Für Start-ups

Der Cross Innovation Hub wird co-finanziert mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Für Start-ups

Start-ups arbeiten dynamisch, agil und lösungsorientiert. Das macht sie zu wertvollen Partnern in der initialen Phase eines Innovationsprozesses. Im Cross Innovation Lab haben sie die Gelegenheit, gemeinsam mit qualifizierten Partnern aus ganz unterschiedlichen Bereichen Produkte weiterzuentwickeln oder neue Produktideen anzustoßen.

Dabei treffen sie auf zwei sehr unterschiedliche Expertengruppen: Kreative aus Design, Film, Werbung, Architektur und weiteren Märkten sind selbst gründungsaffin und aus ihrer Arbeitspraxis heraus mit der Entwicklung neuer, nützlicher Ideen und Produkte vertraut. Die teilnehmenden Industriepartner öffnen den Blick für die Arbeitsweise gewachsener Betriebe und die Innovationsbedarfe eines zahlungskräftigen Kundenfelds. 

Jenny Kornmacher

Ansprechpartnerin

Jenny Kornmacher

Projektleitung Cross Innovation Hub

T +49 – 40 – 879 7986 21

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung