WissenWorkshop

Vermarktung und Vertrieb von kreativen Produkten und Dienstleistungen

6.4.2018 10:00 – 18:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Bei kreativen Berufen gilt es, sich so zu positionieren, dass eine gewisse Differenz gegenüber den Wettbewerbern eingehalten wird. Je positiver sich das eigene Angebot von dem der Konkurrenz absetzt, desto einfacher und kostengünstiger ist es, die Zielgruppe zu erreichen.

In diesem Workshop lernen Sie, welche Marketing-Ansätze dafür hilfreich sind und wie Sie sie auf Ihr Unternehmen anwenden können, Sie beschäftigen sich damit, wie Sie Ihre Produktangebote gestalten können und wie Sie die Kunden im Markt am besten erreichen. Wir beschäftigen uns mit den Fragen, welche Kundengruppen den meisten Umsatz generieren und beschäftigen uns mit verschiedenen Vertriebskanälen und der Frage, wie sie am besten bedient werden können.

Was sind die Inhalte und was lerne ich?

  • Märkte und deren Teilnehmer
  • Positionierungs-Modelle
  • Benchmarking
  • SWOT-Analyse
  • Zielgruppen-Analyse
  • Formulierung eines Mission Statements und USP
  • Angebotsgestaltung
  • Zielgruppendefinition
  • Kundengewinnung und Kundenbindung


Wer ist die Referentin?
Milena Ivkovic startete in der Marketingabteilung eines internationalen Handelskonzerns. Sie arbeitete dort in unterschiedlichen Positionen und wechselte 2005 zum Konzerthaus Dortmund, wo sie zuletzt als Marketingleiterin gearbeitet hat. Ihre Werbeprojekte für das Konzerthaus Dortmund und die Philharmoniker Hamburg wurden mehrfach prämiert, u. a. bei “The AMEAwards” (The World’s best Work in Advertising and Marketing Effectiveness). Zuletzt war sie Direktorin für Marketing und Kommunikation beim Philharmonischen Staatsorchester Hamburg. Heute berät sie Führungskräfte im Mittelstand und Kulturinstitutionen bei der Optimierung und Umsetzung ihrer Strategie und hält Vorträge zum Thema Kulturmarketing und Kulturkommunikation.

Bei Buchung dieses Workshops gelten unsere AGB.

Foto: Shanna Camilleri on Unsplash

Dr. Susanne Eigenmann

Ansprechpartner

Dr. Susanne Eigenmann

Workshops und Cross Innovation Hub

Tel. +49 – 40 – 879 7986 15
Mai28

Butter bei die Fische (Vortragsreihe)

28.5.2018 18:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.Die Vortragsreihe "Butter bei die Fische" richtet sich an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in de
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 43 Mittelbau der Halle 4, 20457 Hamburg
Mai29

Cross Innovation - Get-together #8

29.5.2018 19:00 Uhr

Die Perspektive wechseln, visionär denken, neue Ideen entwickeln und Innovationen schaffen! In unserem "Cross Innovation Hub"  treffen Führungspersonen, Fachkräfte und Business Minds aus Start-ups, Mittelstand und Großkonzernen auf kreative Köpfe aus Musik, Film, Kunst, Design, Architektur und
Vernetzung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Mai31

Mind the Progress - Kongress zu Kreativität und Digitalisierung

31.5.2018 16:00 Uhr

Das Verhältnis von Kreativität und Digitalisierung, Inhalt und Technologie befindet sich im Wandel: Die Parole „Content is King“ gilt schon eine ganze Weile. Doch das „Königreich“ des Inhalts wächst rasant. Die Produktionsprozesse kreativer Werke gewinnen mit 3D-Druck, Virtual, Augmented
Kongress  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Jun1

Ideenwerkstatt - Mit Kreativitätstechniken zu neuen Lösungen

1.6.2018 10:00 Uhr

Wie schaffen Sie es, abseits eingelaufener Denkpfade neue Wege in Ihrer kreativen Arbeit zu gehen? Wie setzen Sie Ihre Kreativität bei der Lösungsfindung ein? Welche Denkstrategien und Methoden – über das Brainstorming hinaus – haben Sie parat?Durch den gekonnten Einsatz von Kreativitätstec
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft
Hongkongstraße 5, 20457 Hamburg
Jun4

Butter bei die Fische (Vortragsreihe)

4.6.2018 18:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.Die Vortragsreihe "Butter bei die Fische" richtet sich an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in de
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 43 Mittelbau der Halle 4, 20457 Hamburg
Jun5

Stippvisite beim Tonstudio German Wahnsinn

5.6.2018 10:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachsch
Vernetzung  
ORT German Wahnsinn
Kastanienallee 9, 20359 Hamburg
Jun8

Einzelkämpfer/in wird Teamleader – Führung in Kreativ-Unternehmen

8.6.2018 10:00 Uhr

Was für Fähigkeiten braucht es, um ein Team erfolgreich zu führen? Diese Frage stellt sich allen Selbstständigen, die bereits Mitarbeiter/innen haben, oder planen, in Zukunft ein Team aufzubauen. Denn die Anforderungen an die Führung eines Teams sind ganz andere, als an die Führung eines Einze
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Jun11

Butter bei die Fische (Vortragsreihe)

11.6.2018 18:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.Die Vortragsreihe "Butter bei die Fische" richtet sich an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in de
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 43 Mittelbau der Halle 4, 20457 Hamburg
alle Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung