WissenOnline-Workshop

Richtig akquirieren in der Krise

8.5.2020 10:00 – 18:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Vieles um uns herum ordnet sich gerade neu – auch die wirtschaftliche Situation in den einzelnen Kreativbranchen. Bei vielen Kreativen sind Projekte gestoppt, Aufträge weggebrochen oder Termine verschoben worden. Jetzt heißt es, für die Vermarktung der eigenen kreativen Dienstleistung eine Neukundenstrategie zu entwickeln, die auf die Herausforderungen der Krise eingeht und Bedürfnisse von Kunden anspricht, die in den nächsten Monaten Relevanz haben werden.

Kundengewinnung bedeutet jetzt, sich zu positionieren, zu bewerben und die eigene Leistung zu verkaufen, um die Auftragslage wieder zu stabilisieren und langfristig zu sichern.

Für Kreativschaffende ist die professionelle Selbstvermarktung, Kontaktaufnahme und kontinuierliche Akquisitionsarbeit ein ständiger Begleiter im Berufsalltag. Obwohl das eigene Angebot von höchster Qualität zeugt, scheuen sich gerade Kreative, ihre Leistung überzeugend anzubieten. In diesem Online-Workshop arbeiten die Teilnehmenden an ihren wichtigsten Vermarktungsinstrumenten: Sie trainieren ein überzeugendes Profil, überprüfen ihr Angebot im Abgleich mit dem veränderten Markt und entwickeln eine individuelle Akquisitionsstrategie für ihr individuelles Kreativ-Business.

Was sind die Inhalte und was lerne ich?

In diesem interaktiven Online-Workshop mit max. 12 Teilnehmenden werden die wichtigsten Akquisitionsmethoden und Strategien on- und offline für die erfolgreiche Kundengewinnung vorgestellt. Die Teilnehmenden erlernen, welche Akquise-Maßnahmen für das eigene Kreativunternehmen sinnvoll sind und wie die einzelnen Tools zur Kundengewinnung gezielt eingesetzt werden. Vorhandene kreative Ressourcen und persönliche Potentiale werden zur Schärfung des eigenen Profils herausgestellt. Es wird außerdem trainiert, wie man wichtige Multiplikatoren anspricht, um zukünftig Aufträge generieren zu können.

  • Wie funktioniert Akquise in der Krise?
  • Was ist meine Botschaft in der Kundenansprache?
  • Das eigene Portfolio, die Zielgruppe und der Kundennutzen
  • Welche Social Media-Kanäle können meine Akquise unterstützen?
  • Vorbereitung und Training des Akquisitionsgesprächs
  • Der Umgang mit Vorwänden und Einwänden – Argumentationshilfen

Wer ist die Referentin?

Susanne Diemann hat als selbstständige Designerin langjährige Erfahrung im Bereich Produkt und Interiordesign. Sie entwickelt Raumkonzepte und Interior-Dekorationen für Corporate Events und Fotoshootings. Ihre Klienten sind Unternehmen der freien Wirtschaft, Zeitschriften-Verlage und Agenturen im Bereich Werbung und PR. Seit 2008 vermittelt Susanne Diemann an verschiedenen Hochschulen berufswirtschaftliche Erfolgsfaktoren für kreative Berufe. Sie veranstaltet regelmäßig mit verschiedensten Institutionen Vorträge und Workshops für Gründer und Soloselbstständige in der Kreativwirtschaft. Susanne Diemann ist als Expertin in der BGA Bundesgründerinnenagentur und der Hamburger ExistenzgründungsInitiative zugelassen und berät kleine Unternehmen sowie Start-ups im Kreativ-Business.

Bei Buchung dieses Workshops gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

FAQs

Wie kann ich an diesem Online-Workshop teilnehmen?

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung benötigen Sie einen Computer mit einem aktuellen Browser (Chrome, Firefox. Safari). Alternativ können Sie auch ein Smartphone oder ein Tablet verwenden. Wir empfehlen Computer oder Tablet, damit Sie von einem größeren Bildschirm profitieren können. Sie erhalten automatisch nach Buchung der Veranstaltung die Zugangsdaten für die Videokonferenz-Software Zoom, welche Sie kostenlos nutzen können.

Ob Ihr Computer bzw. Tablet kompatibel ist, können Sie durch Klicken auf dieses Testmeeting ausprobieren.

Die Systemanforderungen für Zoom finden Sie unter https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-f%C3%BCr-PC-Mac-und-Linux.

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 040 8797986-0 oder per Mail an info@kreativgesellschaft.org.

Dr. Susanne Eigenmann

Ansprechpartnerin

Dr. Susanne Eigenmann

Workshops & Theorie Cross Innovation Hub

T +49 40 879 7986 15
Mert Özkan

Mert Özkan

Mert Özkan

Veranstaltungsassistent

Sep23

So geht Podcast

23.9.2020 10:00 Uhr

Sie planen einen Podcast als Medium für die eigene PR? Lernen Sie Ansprache Ihrer Zielgruppe, Trends der Podcastlandschaft in Deutschland, Wissenswertes zu Technik, Formaten und Sendeabläufen in diesem Workshop.
Workshop
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Sep25

Videos selbst produzieren - Einsteiger/innen-Workshop

25.9.2020 10:00 Uhr

Die Teilnehmenden erfahren in Theorie und Praxis die Grundlagen zu Bildsprache, Dramaturgie, Interviewtechnik und Schnitt.
Workshop
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Okt2

Die Heldengeschichte - wie Sie mit Ihrer „Über mich“-Seite Ihre Kund/innen überzeugen

2.10.2020 10:00 Uhr

In diesem Workshop erarbeitet die Referentin mit Ihnen, wie Sie eine „Über mich“-Seite entwickeln, die überzeugt und aus Ihren Usern wahre Fans und Kund/innen macht.
Workshop
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Okt9

Fördermittel beantragen (in Zeiten von Corona und darüber hinaus)

9.10.2020 10:00 Uhr

Welche Fördergelder jetzt zu beantragen sind und was in Neustart Kultur möglich ist, das erfahren die Teilnehmenden in diesem Workshop.
Workshop
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Okt23

Moderation für Einsteiger/innen

23.10.2020 10:00 Uhr

Einstieg in die Grundlagen der Moderation für alle, die an Aufgaben und Projekten in Organisationen, Gruppen oder Unternehmen arbeiten.
Workshop
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Okt30

Design Thinking für Fortgeschrittene: User Research

30.10.2020 10:00 Uhr

Die elementaren Stufen des User Research im Rahmen des Design-Thinking-Prozesses werden von den Teilnehmenden durchlaufen.
Workshop
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
alle Termine