Music WorX Day 2016 #mwxd16

30.11.2016 19:00 – 22:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Gerne laden wir Sie zum diesjährigen Music WorX Day ein. Hier wetteifern Gründer aus ganz Deutschland um den Förderpreis der Freien und Hansestadt Hamburg für junge, innovative Unternehmen aus der Musikwirtschaft.

Der Music WorX Day 2016 ist das Finale des diesjährigen Accelerator-Programms und gibt den Accelerator-Teilnehmern sowie weiteren ausgewählten Musik-Start-ups aus ganz Deutschland die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee im Rahmen eines Pitches vor einer Fachjury und dem Publikum vorzustellen.

Das Gewinnerteam erhält ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. Zusätzlich gibt es einen Publikumspreis in Form eines umfangreichen Medienpakets der MusikWoche, dem Fachmagazin für die Musikbranche.

Freuen Sie sich auf spannende, erfolgversprechende Musikunternehmen aus Hamburg und ganz Deutschland, ein interessantes Rahmenprogramm und das anschließende Get-together zum Netzwerken. Wir feiern in den Räumen der Edel AG und damit in einer exklusiven Location mit einem beeindruckenden Elbblick, die Sie ganz einfach mit der Hafenfähre 62 direkt vom Anleger Landungsbrücken oder Fischmarkt erreichen.


Programm des Abends:

Beginn der Veranstaltung 19 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr

Begrüßung: Dr. Carsten Brosda, Staatsrat für Kultur, Medien und Digitales 

Keynote: Elizabeth Patuck, Research & Development Executive bei music:)ally in London

Präsentationen der Start-ups:

Audiodevel entwickelt innovative digitale Audio Hard- und Software für Musiker, DJ´s und Audioschaffende; zum Beispiel einen Voice-Converter der verzögerungsfrei Gesang in MIDI umwandelt und dadurch das Spielen eines beliebigen Klangs durch Singen ermöglicht.

NOYS ist eine Plattform für Live-Konzerte in Virtual Reality-Umgebungen. Die Plattform ermöglicht Musikern unter Einbehaltung weniger, kostengünstiger Faktoren, von zu Hause aus in virtuellen Welten aufzutreten, während Konsumenten diese Konzerte mithilfe einer VR-Brille gemeinsam und live erleben können.

Flits Music ist eine Video-Streaming-Plattform für Musik. Damit ist Flits nicht nur eine mobile Lösung und eine neue Art, das musikalische Leben in einer Stadt zu entdecken, sondern bietet auch denjenigen, die nicht vor Ort dabei sein können, die Möglichkeit ein Konzert über das Streaming live mitzuerleben.

Soundticker mischt personalisierte News in Streaming-Playlists. Ausgewählte Musik, nach eigenen Interessen zusammengestellte Nachrichten, ein persönlicher Mix – in einer App. 

Groovecat ist eine Social Music App, die möglich macht, dass man erfährt, welche Musik andere Menschen in der Umgebung gerade hören. Groovecat vernetzt  Menschen über Musik und ermöglicht ihnen, Musik über andere Personen zu entdecken.

Neubau bietet in einer App das volle Potenzial eines klassischen Synthesizers, aber reduziert technische Details auf ein Minimum. Seine Ergebnisse teilt der Musiker über eine angebundene Community, so wird aus der App auch eine soziale Plattform, in der sich Benutzer austauschen und Content produzieren.


Weitere Informationen zu Music WorX finden Sie online auf www.music-worx.de.

Music WorX ist eine Initiative der Kulturbehörde Hamburg in Zusammenarbeit mit der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Der Music WorX Day findet mit freundlicher Unterstützung durch die Edel AG statt.

 

Häufige gestellte Fragen:

 

Wie komme ich zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Für Gäste der Veranstaltung steht ein begrenztes Angebot an Firmenparkplätzen der Edel AG zur Verfügung. Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Rad oder HVV: Bus 111 bis Neumühler Kirchenweg, Bus 112 bis Lawaetzhaus, Bus 36 bis Hohenzollernring (Süd) oder HADAG Fähre 62 bis Neumühlen. Circa 20 Minuten dauert der Fußweg vom S-Bf. Altona.

Muss ich die ausgedruckte Anmeldebestätigung mitbringen?

Nein. 

Wen kann ich zum Event mitbringen?

Da es sich um eine geschäftliche Veranstaltung handelt, freuen wir uns, wenn Sie interessierte Kollegen oder Projektpartner mitbringen. 

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Ansprechpartnerin für diese Veranstaltung und Music WorX ist Jenny Kornmacher von der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Sie erreichen sie telefonisch unter 040 8797986-17 und per Mail jenny.kornmacher@kreativgesellschaft.org. Oder sie schreiben uns per Facebook Messenger.

Ich habe mich angemeldet, aber mir kommt etwas dazwischen. Was muss ich tun?

Sie helfen uns sehr, wenn Sie selbst über Eventbrite Ihre Anmeldung wieder stornieren oder uns vorab kontaktieren (siehe oben). 

Jun18

Pop-up Office 2019

18.6.2019 09:00 Uhr

Kreative lassen sich gemeinsam mit Berufstätigen aus anderen Branchen auf ein experimentelles Arbeitsformat ein.
 
ORT tba.
Jun18

Stippvisite bei Viva con Agua Arts

18.6.2019 11:00 Uhr

Das Ziel von Viva con Aqua ARTS gGmbH ist es, neben der Förderung von Kunst, Kultur und der Entwicklungszusammenarbeit, Mittel für die Wasserprojekte von Viva con Agua zu generieren. Eines der Projekte ist die jährlich stattfindende Millerntor Gallery. Die Millerntor Gallery bietet engagierten Künstler/innen und Besucher/innen ein Wochenende lang Raum für kreative Entfaltung und Gelegenheit zum kulturellen Dialog. Wir sind gespannt darauf, durch die Kuratorin Lola Mensa mehr über dieses vielfältige Festival und andere Kunstveranstaltungen von Viva con Agua Arts gGmbH zu erfahren.
Vernetzung  
ORT Viva con Agua de Sankt Pauli e.V.
Neuer Kamp 32, 20357 Hamburg
Jun19

Rechtsberatung zu Internetrecht durch Cyber Law Clinic

19.6.2019 17:00 Uhr

Der Einstieg in die Selbstständigkeit aber auch die tägliche Arbeitspraxis der Selbstständigen in der Kreativwirtschaft sind mit einer Reihe von Entscheidungen verbunden, die auch rechtliche Dimensionen umfassen.Oft wird nicht gleich ein/e Rechtsanwalt/anwältin gebraucht, aber wo sonst gibt es
Beratung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft
Hongkongstraße 5, 20457 Hamburg
Jun20

Pop-up Office - Finissage #2/19

20.6.2019 19:00 Uhr

Interessierte kommen mit Teilnehmenden des Pop-up Office zu ihren Ergebnissen, Erfahrungen und Learnings ins Gespräch.
Vernetzung  
ORT Vitra Showroom Hamburg
Königstraße 28, 22767 Hamburg
Jun21

Mehr Erfolg mit Instagram - Workshop für Fortgeschrittene

21.6.2019 10:00 Uhr

Hier erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Instagram-Unternehmensprofil durch eine gute Kernbotschaft ein Alleinstellungsmerkmal schaffen können.
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Jun24

Butter bei die Fische (SoSe 2019)

24.6.2019 18:00 Uhr

Unsere Vortrags- und Vernetzungsreihe „Butter bei die Fische“ richtet sich auch im Sommersemester 2019 an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vorbereitet werden wollen.
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Jun25

Stippvisite bei Thomas i-Punkt (OMEN Strickerei und Näherei in Hamburg Rothenburgsort)

25.6.2019 10:00 Uhr

Das Modeunternehmen Thomas-i-Punkt wurde 1968 von Thomas Friese gegründet und hat seither seinen Sitz in Hamburg. Alexandra Friese, seit 1985 im Familienmodeunternehmen Thomas-i-Punkt tätig, lädt uns zu einer Besichtigung der Produktionsstätte in Rothenburgsort ein. Wir bekommen Einblicke in die dort ansässige Strickerei. Anschließend steht uns Alexandra Friese für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Sie berichtet von der Modebranche, ihren Erfahrungen und stellt sich unseren Fragen.
Vernetzung  
ORT Thomas-i-Punkt Modelle Handelsges. mbH & Co. KG Zentrale
Hardenstraße 9, 20539 Hamburg
Jun25

Fragestunde - Kompakte Beratung für Kreative

25.6.2019 15:00 Uhr

Selbstständigen und Gründer/innen steht unsere regelmäßig stattfindende „Fragestunde“ offen.
Beratung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
alle Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung