Programmmanagement (m/w/d) als Elternzeitvertretung in Vollzeit

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH sucht für die Initiative nextMedia.Hamburg zum 01.06.2022

eine*n Programmmanager*in (m/w/d) als Elternzeitvertretung in Vollzeit.

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Neben Workshops, Vorträgen und Veranstaltungen zur Vernetzung bieten wir den Akteur*innen der elf Teilmärkte der Kreativwirtschaft individuelle Beratungen, Coachings, Crowdfunding sowie Hilfe bei der Finanzierung und bei der Suche nach geeigneten Arbeitsräume. Mit dem Cross Innovation Hub betreiben wir  branchenübergreifende Innovationsarbeit mit der Kreativwirtschaft. Zudem sind wir Trägerin von nextMedia.Hamburg, Gamecity Hamburg und designxport. nextMedia.Hamburg fördert die Medien- und Digitalwirtschaft, ihr geht es vor allem um zukunftsfähige Geschäftsmodelle an der Schnittstelle von Content mit Technologie.

 

Das bieten wir Dir:

  • Die Möglichkeit, bei innovativen, gesellschafts- und zukunftsrelevanten Themen mit spannenden Köpfen der Branche und über 50 Kreativwirtschaftsexpert*innen der Hamburg Kreativ GmbH zusammenzuarbeiten
  • hohen Gestaltungsspielraum mit Eigenverantwortung und Budget
  • Wir arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten in der HafenCity und mobil – und sind an verschiedensten Kreativorten in der Stadt unterwegs
  • Wir wissen aus Erfahrung, hier gibt es viel Potenzial zum Wachsen und Lernen
  • Werde Teil eines hochmotivierten Teams, das an der Content- und Digitalzukunft der schönsten Stadt der Welt arbeitet!

 

Das sind Deine Aufgaben:

  • Bei unseren Programmen Content Foresight und Innovator Circle hast du den Hut auf: Du setzt Themen, konzipierst mit Hilfe geeigneter Innovationsmethoden, akquirierst Partner, Teilnehmer*innen und Facilitatoren, moderierst die Formate zum Teil selbst und begleitest die entstehenden Projekte möglichst bis zum Erfolg und sorgst für eine aufmerksamkeitsstarke Vermarktung
  • Du arbeitest die relevanten EU-Förderprogramme für die Branche auf, machst sie öffentlich sichtbar und berätst ggf. bei Bewerbungsverfahren
  • Du unterstützt bei der Kommunikation, inhaltlichen Vorbereitung, Ansprache und Durchführung unserer Beiratssitzungen und seiner Arbeitsgruppen
  • Du pflegst und erweiterst unser Partnerunternehmensnetzwerk der hiesigen Contentbranche und weißt immer genau, was die Branche bewegt
  • Du arbeitest mit an zukünftigen Entwicklungsfeldern und neuen Förderangeboten für die Contentbranche
  • Du bereitest das Reporting für Aufsichtsratssitzungen, Verwendungsnachweise und andere Anlässe auf

 

Das erwarten wir von Dir:

  • Du bringst ein Studium und entsprechende Berufserfahrung z.B. aus einer Unternehmensberatung, als Innovationsmanager*in eines Medienhauses oder einer Digitalagentur o.Ä. mit
  • Audio, dig. Publishing, Metaverse, dig. Geschäftsmodelle – das sind Themen, für die Du brennst
  • Du hast ein Feingefühl für und bringst Fachwissen im Bereich kooperative Innovationsarbeit mit
  • Du lebst in (oder ziehst nach) Hamburg, denn Du wirst zu einem wichtigen Knotenpunkt der Branche

Die Stelle soll in Vollzeit (40 Std. / Woche) ausgeübt werden und ist zunächst bis Mai 2023 befristet. Sende Deine Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben, ev. Zeugnisse), Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin und Deine Gehaltsvorstellung bitte bis zum 17.03.2022 an friederike.netzow@kreativgesellschaft.org.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Stellenausschreibung

Download
Friederike Netzow

Ansprechpartnerin

Friederike Netzow

Administration Cross Innovation Hub

T 040 2372435-05

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.