Stippvisite beim Hamburger Abendblatt

2.6.2016 14:00 – 16:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.

In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen statten potenziellen Arbeit- und Auftraggebern einen kurzen Besuch ab, lernen Unternehmen kennen und können vor Ort Geschäftsführern oder Personalverantwortlichen ihre Fragen stellen.

Das Hamburger Abendblatt liefert täglich aktuelle Nachrichten und Hintergründe aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport – aus Hamburg, Deutschland und die Welt. Wir treffen Birgit Reuther, Redakteurin Kultur, Medien & Live die uns exklusiv Einblicke in die Redaktion vom Hamburger Abendblatt gibt. 

Zielgruppe: Studierende und Absolventen bis 5 Jahre nach dem Studium aus den Bereichen Journalismus, Kulturwissenschaften, Kultur- und Medienmanagement, u. ä.

Foto: flickr.com/Jens Hembach (CC BY-NC-ND 2.0)

alle Termine