Stippvisite bei Kampf der Künste (Poetry Slam-Veranstalter)

20.4.2017 10:00 – 12:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.

In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen statten potenziellen Arbeit- und Auftraggebern einen kurzen Besuch ab, lernen Unternehmen kennen und können vor Ort Geschäftsführern oder Personalverantwortlichen ihre Fragen stellen.

Kampf der Künste ist Deutschlands größter Poetry Slam-Veranstalter mit bis zu 50.000 Besuchern pro Saison. Mit verschiedenen Slam-Formaten werden die renommierten Theaterhäuser Hamburg bespielt, aber auch kleine Clubs. Wir treffen Elisa Fischer, die gemeinsam mit Jan-Oliver Lange die Slams organisiert. 

alle Termine