WissenBarcamp

Startercamp - Alles zum Start in die Selbständigkeit

9.10.2019 13:00 – 19:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Du befindest dich noch im Studium, oder hast in den letzten Jahren deinen Abschluss gemacht und möchtest als Selbstständige/r in der Kreativwirtschaft durchstarten?

Beim Startercamp hast du die Möglichkeit, spannende Themen und interessante Perspektiven kennenzulernen, die dich in deinem Vorhaben weiterbringen. Im Fokus stehen die Wissensvermittlung und der Austausch zwischen den Teilnehmer/innen. 

Angelehnt an ein Barcamp-Format hast du selbst die Möglichkeit dein Wissen und deine Erfahrungen an andere Teilnehmer/innen in sogenannten Flex-Sessions weiterzugeben oder von anderen Teilnehmer/innen zu lernen. Ergänzend dazu sind verschiedene Experten und Expertinnen eingeladen. Sie bieten Fix-Sessions zu unterschiedlichen Themen an. In einer Opening Session stellen sich sowohl die Teilnehmer/innen der Flex-Sessions, als auch die Experten der Fix-Sessions mit ihren Themen kurz vor. Die Fix-Sessions werden alle angeboten, über die Flex-Sessions wird vor Ort mit den Teilnehmer/innen abgestimmt. Du teilst dich anschließend spontan den jeweiligen Fix- und Flex-Sessions zu.

Der Tag endet mit einem gemeinsamen Feierabendgetränk, bei dem der Austausch vertieft werden kann. 

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis fünf Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.

Die Experten der Fix-Session

Paul Weinreich, Freelance Junior

Paul ist Mitgründer von Freelance Junior, einer Online-Freelancer-Plattform, die sich speziell an Studierende richtet. Zum einen haben Studierende die Möglichkeit, sich rund um das Thema Selbstständigkeit zu informieren. Zum anderen finden Sie auf der Plattform erste Aufträge für den Aufbau des eigenen Portfolios. Dadurch, dass Paul sein Unternehmen neben dem Studium gegründet und selbst durch freies Arbeiten finanziert hat, weiß er genau, auf welche bürokratischen Hürden sich Studierende bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit einstellen müssen. Sein Wissen gibt er in Workshops an Hochschulen und nun auch an Teilnehmende des Startercamps weiter.

Philipp Vitus Scholl, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Philipp Vitus Scholl ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht. Er berät und vertritt Künstler, Kreative und Unternehmer. Außerdem begleitet er immer wieder die unterschiedlichsten Gründungen im Künstler- und Kreativbereich. Daneben ist er seit langem als selbstständiger Musiker tätig. Beim Startercamp klärt er auf, welche Rechtsform für die selbständige Tätigkeit geeignet ist und beantwortet Fragen rund um die Themen Urheberrecht, Markenrecht, Steuern und Versicherungen.

Stephanie Zietz, Coach und Prozessbegleiterin

Diese Session wird methodisch von ihr angeleitet und ist auf max. zehn Teilnehmer/innen begrenzt.

 

Die Themen der Flex-Sessions

Die Flex-Sessions werden von den Teilnehmern der Veranstaltung spontan angeboten. Du hast selbst ein Thema im Bereich „Selbstständigkeit in der Kreativwirtschaft“, das du vortragen oder diskutieren möchtest? Du hast beispielsweise Erfahrungen gemacht, die du gerne weitergeben willst, hast Tools kennengelernt, die dich in deiner Selbstständigkeit weiterbringen, hast eine erfolgsversprechende Akquisestrategie entwickelt oder herausgefunden, wie du deine Zielgruppe erreichst? Stelle es spontan am Veranstaltungstag bei der Opening Session den anderen Teilnehmer/innen vor.

 

Ablauf

13:00 Begrüßung und Kennenlernen

13:30 Opening Session: Vorstellung der Fix- und Flex-Sessions und Zuteilung

14:00 Session-Runde 1 (drei parallele Sessions)

15:00 Session Runde 2 (drei parallele Sessions)

16:00 Session-Runde 3 (drei parallele Sessions)

17:00 Abschlussrunde

17:30 Feierabendgetränke und gemeinsamer Ausklang

19:00 Ende

Isabel Jansen

Ansprechpartnerin

Isabel Jansen

Leitung Qualifizierung & Beratung (zzt. Elternzeit)

Aug11

Fragestunde - Kompakte Online-Beratung

11.8.2021 15:00 Uhr

Für Grundlegendes zur Selbstständigkeit in der Kreativwirtschaft steht unsere regelmäßig stattfindende Fragestunde in kleiner Gruppe offen.
Beratung
ORT Online-Veranstaltung
Aug12

Gamecity Impulse: Diversity Management in der Gamesindustrie

12.8.2021 18:00 Uhr

Was können Games-Unternehmen tun, um aktiv zur Stärkung von Gleichberechtigung, Diversität und Inklusion in der Gamesbranche beizutragen? Vor welchen Herausforderungen stehen Studios, Publisher und andere Games-Unternehmen - von großen Konzernen bis zu kleinen Indies - in diesem Bereich? Um diese und weitere Fragen zu diskutieren, veranstaltet Gamecity Hamburg eine Panel-Diskussion zum Thema Diversity Management in der Gamesindustrie.
Panel-Diskussion | Gamecity Hamburg
ORT Online-Event
Aug20

Mind the Progress 2021 #mtphh

20.8.2021 09:45 Uhr

Wo bleibt die Weitsicht, wenn wir online gehen? Beende deinen digitalen Blindflug.
Kongress
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Aug27

Förderung kultureller Projekte in Zeiten von Corona

27.8.2021 10:00 Uhr

Welche Förderungen für Kreative und Spielstätten zur Verfügung stehen und wo man sie findet, das erfahrt ihr in diesem Workshop.
Online-Workshop
ORT Online-Veranstaltung
Sep3

Nähe schaffen beim Online-Meeting: Moderation für Einsteiger*innen

3.9.2021 10:00 Uhr

Wie Kommunikation in Online-Meetings gelingt und gemeinsam gute Ergebnisse erarbeitet werden können, erfährst du in diesem Workshop.
Online-Workshop
ORT Online-Veranstaltung
Sep9

Online-Shop erstellen: ein kompakter Leitfaden für Einsteiger*innen

9.9.2021 16:30 Uhr

Einen Onlineshop selbst zu erstellen und zu betreiben, kann anfangs überfordernd wirken. Wir machen euch fit in Grundlagen des eCommerce.
Kompakt-Workshop
ORT Online-Veranstaltung
Sep15

scoopcamp 2021

15.9.2021 13:00 Uhr

scoocamp 2021 - Die Innovationskonferenz für Medien
ORT designxport
Hongkongstraße 8, 20457 Hamburg
Okt8

Cross Innovation Academy

8.10.2021 09:00 Uhr

Become a Cross Innovation Expert in our Cross Innovation Academy.
Workshop | Cross Innovation Hub
ORT Online Event
alle Termine

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.