InnovationIntensiv-Workshop

Sommerakademie 2018 - Blockchain im Kulturbetrieb

6.8. 10:00 Uhr – 17.8.2018 17:00 Uhr

Bezahl- und Buchungssysteme, Tauschvorgänge, Urheberrechtsschutz und Lizenzvergaben - mit Hilfe der Blockchain-Technologie, einer dezentralen, stetig wachsenden und verschlüsselten Datenbank, könnten viele Prozesse im laufenden Kulturbetrieb vereinfacht und effizienter gestaltet werden. In unserer diesjährigen Sommerakademie entwickeln wir auf Grundlage der viel diskutierten Technologie neue Lösungsansätze für Herausforderungen, die von verschiedenen Hamburger Kultureinrichtungen gestellt werden. Mit dabei sind in diesem Jahr die altonale, das ABATON Kino und das Musiklabel Membran Entertainment Group.

Mit der Sommerakademie wenden wir uns gezielt an Studierende verschiedener - sowohl technischer als auch anderer - Fachrichtungen aller Hamburger Hochschulen und Universitäten. In interdisziplinären Teams erarbeiten die Studierenden innovative Prototypen mit konkretem Anwendungsbezug.

Zielgruppe

Um gute Ergebnisse zu erzielen, sollten in den insgesamt vier Entwicklungsteams unterschiedliche Fähigkeiten und Kenntnisse vorhanden sein. Deshalb richtet sich die Sommerakademie an Studierende, Absolventinnen und Absolventen verschiedener Fachrichtungen: Marketing, Medien- und Kulturmanagement, Medientechnik, Presse, Design, Architektur, Kunst und Theater, Informatik, gerne mit einer Affinität zu oder auch schon ersten Erfahrungen mit dem Thema Blockchain. Bewerberinnen und Bewerber anderer Fachrichtungen können sich mit Begründung ebenfalls bewerben.

Anmeldung zur Sommerakademie 2018

Bitte bewerben Sie sich bis zum 9. Juli 2018 für die Teilnahme an der Sommerakademie. Die Anmeldung erfolgt über die Webseite unseres Kooperationspartners, des Career Center der Universität Hamburg.

Gefördert durch

Der Cross Innovation Hub wird mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) co-finanziert.

 

mehr erfahren

In Kooperation mit dem Career Center der Universität Hamburg

Sophia Jänicke

Ansprechpartner

Sophia Jänicke

Cross Innovation Hub

Tel. +49 – 40 – 879 7986 23
Louisa Steinwärder

Ansprechpartner

Louisa Steinwärder

Cross Innovation Hub

Tel. +49 – 40 – 879 7986 26
Nov20

newTV Workshop

20.11.2018 09:30 Uhr

Beim newTV Workshop am 20. November 2018 geht es um Live-Formate im Bewegtbild-Sektor. Bestätigte Sprecher kommen unter anderem von Contentflow.
Workshop  
ORT betahaus - coworking hamburg
Eifflerstraße 43, 22769 Hamburg
Nov20

Stippvisite bei DELI Creative Collective

20.11.2018 10:00 Uhr

Bei unserer Stippvisite erhalten wir einen Einblick in die Arbeit des DELI Creative Collective und erfahren, wie man selbst einen Fuß in die Tür bekommt. In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen statten potenziellen Arbeit- und Auftraggebern einen kurzen Besuch ab, lernen Unternehmen kennen und können vor Ort Geschäftsführern oder Personalverantwortlichen ihre Fragen stellen.
Vernetzung  
ORT DELI Creative Collective
Lagerstraße 34 C, 20357 Hamburg
Nov20

Zum Mut sich neu zu erfinden!

20.11.2018 16:30 Uhr

In einem Impulsvortrag zeigt Raphael Gielgen, Head of Research & Trend Scouting bei vitra, Ansätze und Ideen auf, die Arbeitswelt in ihrer Gleichzeitigkeit, Vielfalt und Komplexität zu erfassen und zu gestalten
Vortrag  
ORT Cross Innovation Lab im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Nov20

Fragestunde - Kompakte Beratung für Kreative

20.11.2018 18:00 Uhr

Selbstständigen und Gründer/innen steht unsere regelmäßig stattfindende „Fragestunde“ offen.
Beratung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Nov21

Rechtsberatung zu Internetrecht durch Cyber Law Clinic

21.11.2018 17:30 Uhr

Der Einstieg in die Selbstständigkeit aber auch die tägliche Arbeitspraxis der Selbstständigen in der Kreativwirtschaft sind mit einer Reihe von Entscheidungen verbunden, die auch rechtliche Dimensionen umfassen.Oft wird nicht gleich ein/e Rechtsanwalt/anwältin gebraucht, aber wo sonst gibt es
Beratung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft
Hongkongstraße 5, 20457 Hamburg
Nov22

Cross Innovation Lab – Finissage

22.11.2018 18:00 Uhr

Zum Abschluss der dreimonatigen Arbeits- und Ausstellungsphase laden wir zu einer Finissage mit Teilnehmenden und Interessierten ein.
Vernetzung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Nov23

Nutzungskonzepte für Veringhof 7: Workshop für Wilhelmsburger/innen

23.11.2018 17:30 Uhr

Dieser Workshop bietet Anwohner/innen und vor Ort Gewerbetreibenden die Gelegenheit, mögliche Konzepte und Ideen für das Areal Veringhof 7 im Stadtteil Wilhelmsburg einzubringen, diese zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Unterschiedliche Themen werden in Kleingruppen und im Plenum bearbeitet. Die Vorschläge und Ideen werden anschließend in das Verfahren für die Erstellung eines Nutzungskonzeptes eingespeist.
Workshop  
ORT Bürgerhaus Wilhelmsburg
Mengestraße 20 Großer Saal, 21107 Hamburg
Nov26

Stippvisite bei HHLab

26.11.2018 10:00 Uhr

Die Digitalzentrale von NOZ Medien und mh:n Medien in Hamburg ist einer der innovativsten Orte der deutschen Medienszene und wurde Anfang 2018 gegründet. Diese Stippvisite wird in Kooperation mit der Initiative nextMedia.Hamburg angeboten. In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen statten potenziellen Arbeit- und Auftraggebern einen kurzen Besuch ab, lernen Unternehmen kennen und können vor Ort Geschäftsführern oder Personalverantwortlichen ihre Fragen stellen.
Vernetzung  
ORT HHLab
Barnerstraße 14, 22765 Hamburg
alle Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung