WissenBeratung

Portfolio-Slam #2 (Editorial Design) in Kooperation mit PAGE

14.11.2019 19:00 – 22:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Der Portfolio-Slam geht in die zweite Runde!

Es braucht ein überzeugendes Portfolio, um bei Verlagen, Design-, Digital- oder Werbeagenturen an Aufträge und Jobs zu kommen. Doch was ein gutes Portfolio ausmacht, ist für viele Berufsstarter/innen oft nicht ersichtlich. Der Sichtungsprozess findet hinter verschlossenen Türen statt. Ein Feedback wird meist nicht gegeben. Hinzu kommt, dass durch die Digitalisierung immer neue Jobprofile und -kompetenzen entstehen. Oft ist nicht direkt verständlich, welcher Studiengang zu welchem Jobprofil passt. Dabei suchen viele Agenturen händeringend nach qualifiziertem Nachwuchs und nach Fachkräften.

Mehrwert

Beim regelmäßig stattfindenden Portfolio-Slam haben Studierende und Berufsstarter/innen die Möglichkeit zu erfahren, worauf Experten/innen bei der Portfoliosichtung achten und Kontakte zu Agenturen zu knüpfen. Agenturen haben die Gelegenheit den Nachwuchs kennenzulernen und sich miteinander zu vernetzen. Vier Studierende oder Berufsstarter/innen stellen ihr Portfolio auf der Bühne vor. Anschließend erhalten sie Feedback von der Fachjury. Das Publikum lernt ebenfalls von dem Livefeedback und erhält Klarheit, was sich hinter (neu entstanden) Design-Jobprofilen verbirgt. Das Publikum stimmt anschließend über das überzeugendste Portfolio des Abends ab. Alle vier präsentierten Portfolios werden im Anschluss an die Veranstaltung auf PAGE-Online einem breiten Publikum vorgestellt. Der Abend endet mit einem gemeinsamen Ausklang an der Bar.

Eröffnet wird der Abend mit einem Impulsvortrag von Oliver Griep, Editorial-Designer. Zusammen mit Jan Spading gründete er 2013 das Designbüro zmyk. Zuvor arbeitete er zehn Jahre für namhafte Designagenturen und Verlage. Seine Arbeit wurde national und international mit einer Vielzahl an Preisen belohnt. Bei seinem Impulsvortrag gibt er anhand von Beispielen Einblicke in das Berufsbild eines Editorial Designers, berichtet ob und wie das Digitale das Berufsbild verändert und welche Kompetenzen man mitbringen sollte, wenn man in dem Bereich Fuß fassen will.

Fachjury

Frances Uckermann, Kreativ-Direktorin

Frances Uckermann, vielfach ausgezeichnete Kreativ-Direktorin, war von 2014-2019 verantwortlich für die optische Markenführung des Wochenmagazins STERN. Sie entwickelte zahlreiche Magazine, gestaltete Bücher und arbeitete als Art-Direktorin bei so unterschiedlichen Publikationen wie ZEIT WISSEN, MAX, ALLEGRA, SPIEGEL REPORTER. Seit 2009 hält sie Vorträge und gibt Workshops an verschiedenen Design- und Journalistenakademien sowie bei Medienveranstaltungen wie dem ADC Festival und dem Forward Festival.

Cyrill Kuhlmann, Artdirector (DB Mobil, Territory - Content to Result GmbH - ein Tochterunternehmen des Verlagshauses Gruner + Jahr)

 

Jan Spading, Editorial-Designer, zymk - Büro für Grafik- und Editorial Design in Hamburg

Jan Spading ist Editorial-Designer in Hamburg und gründete 2013 zusammen mit Oliver Griep das Büro zmyk. Zuvor arbeitete er zehn Jahre für namhafte Designagenturen und Verlage. Seine Arbeit wurde national und international mit einer Vielzahl an Preisen belohnt.

Wir suchen

Studierende und Berufsstarter/innen aus dem Bereich Editorial Design aus Hamburg, die ihr Portfolio präsentieren und Feedback von der Fachjury erhalten.

Die Vortragenden erhalten

  • Gästelistenplätze für Begleitpersonen,
  • Freigetränke,
  • eine namentliche Erwähnung und Präsentation des Portfolios auf PAGE-Online im Anschluss an die Veranstaltung.

Fülle das Bewerbungsformular aus und schicke dieses per Mail an isabel.jansen@kreativgesellschaft.org.

Bewerbungsfrist für Präsentationen ist der 31. Oktober 2019.

 

Du möchtest als Zuschauer/in teilnehmen?

Sichere dir hier ein Ticket.

 

Ablauf

19:00 Uhr Begrüßung

19:10 Uhr Impuls

19:30 Uhr Vorstellung der Expert/innen

19:40 Uhr Portfolio-Slam

20:40 Uhr Verabschiedung

20:45 Uhr Entspannter Ausklang an der Bar, Zeit zum Netzwerken

22:00 Uhr Ende

 

Zielgruppe

  • Studierende und Berufsstarter/innen von kreativen Studien- und Ausbildungsgängen
  • Mitarbeiter/innen von Design-, Digital- oder Werbeagenturen

Isabel Jansen

Ansprechpartnerin

Isabel Jansen

Leitung Qualifizierung & Beratung

T +49 40 8797986-28
Mär31

NeverLunchAlone - Der digitale Lunch für kreativen Austausch

31.3.2020 13:00 Uhr

Mit welchen Lösungen begegnet die Hamburger Kreativwirtschaft der Corona-Krise? Diskutieren Sie mit uns beim gemeinsamen digitalen Lunch!
Vernetzung  
ORT Online Event
Mai4

Butter bei die Fische: Vorbereitet ins Berufsleben (Sommersemester 2020)

4.5.2020 18:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis fünf Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildu
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Mai7

Stippvisite bei Deepblue networks

7.5.2020 17:00 Uhr

deepblue networks ist die Kommunikationsagentur für das digitale Zeitalter. Gegründet am 1. Januar 2001, beschäftigt die Agentur heute über 140 Mitarbeiter/innen.
Vernetzung  
ORT deepblue networks
Schützenstraße 21, 22761 Hamburg
Mai8

Effektiv akquirieren und professionell Kund/innen ansprechen

8.5.2020 10:00 Uhr

In diesem Workshop für Kreativschaffende werden die wichtigsten Akquisitionsmethoden und Strategien on- und offline für die erfolgreiche Kundengewinnung vorgestellt.
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Mai11

Butter bei die Fische: Vorbereitet ins Berufsleben (Sommersemester 2020)

11.5.2020 18:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis fünf Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildu
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Mai12

Stippvisite bei LIGALUX

12.5.2020 16:00 Uhr

LIGALUX ist die Agentur für Visual Experiences innerhalb der fischerAppelt Gruppe.
Vernetzung  
ORT fischerAppelt
Waterloohain 5, 22769 Hamburg
Mai14

Cross Innovation Lab - Abschlusspräsentation

14.5.2020 18:30 Uhr

Innovationen von Beginn an mitgestalten! Was passiert, wenn Kreative auf potentielle Kunden treffen, bevor der konkrete Auftrag formuliert wurde?
Vernetzung  
ORT designxport
Hongkongstraße 8, 20457 Hamburg
Mai15

Moderation für Einsteiger/innen

15.5.2020 10:00 Uhr

Der Workshop vermittelt ganz praktisch einen Einstieg in die Grundlagen der Moderation und richtet sich an alle, die mit mehreren Beteiligten an Aufgaben und Projekten in Organisationen, freien Gruppen, Unternehmen oder mit Kunden arbeiten.
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
alle Termine