Nordstarter Jubiläumsgala

15.11.2016 19:00 – 22:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Nordstarter Logo

Fast zwei Millionen Euro wurden über die regionale Crowdfunding-Plattform „Nordstarter“ seit ihrem Start vor fünf Jahren für verschiedene Projekte von Hamburger Kreativen eingesammelt. Mehr als 200 Crowdfunding-Projekte aus allen Kreativsparten haben sich erfolgreich auf „Nordstarter“ präsentiert und konnten Unterstützer für ihre Finanzierung gewinnen.

Mit einer kleinen Jubiläumsgala blicken wir am 15. November auf der MS STUBNITZ auf diese fünf Jahre Nordstarter zurück und zeigen, was sich in der Stadt mit Hilfe der „Crowd“ getan hat. Projektstarter aus unterschiedlichen Kreativbereichen – von Musik, Mode bis hin zu Design und Games – diskutieren über das Potenzial von Crowdfunding, weisen auf mögliche Fallstricke hin und teilen mit den Gästen ihre Erkenntnisse, die sie aus ihren erfolgreichen Kampagnen gewonnen haben.

Nordstarter, vor fünf Jahren als regionale Crowdfunding-Plattform für Hamburgs Kreative ins Leben gerufen, wird durch ein qualifizierendes Crowdfunding-Beratungsangebot ergänzt. Wie wir Nordstarter in den kommenden Monaten weiterentwickeln und dabei zukünftig Projektstarter noch besser dabei unterstützen, ihre Ideen mit Hilfe von Crowdfunding erfolgreich in die Tat umzusetzen, stellen wir im Anschluss der Diskussion vor. Neben den kurzen Wortbeiträgen lässt der Abend genügend Raum für persönliche Gespräche und Netzwerken.

Kommen Sie mit an Bord der MS STUBNITZ, entdecken Sie realisierte Crowdfunding-Projekte, treffen Sie ehemalige Projektstarter und Projektunterstützer und erfahren Sie Tipps und Tricks aus erster Hand. Übrigens: Im Jahr 2014 wurde mit Hilfe von „Nordstarter“ 60.441 Euro für die Erhaltung des Kulturschiffes MS STUBNITZ gesammelt.

Mit dabei: Patchie - Mukoviszidose Kindertherapie-App (Fundingsumme: 76.165 €), Kulturschiff MS Stubnitz – Voll voraus! (Fundingsumme: 60.441 €), Schaluppe – Das Floß für Hamburg (Fundingsumme: 20.076 €), Vivie Ann – Debut Album Produktion (Fundingsumme: 12.410 €), Jan ’n June – Ein nachhaltiges Modelabel (Fundingsumme: 11.419 €), Frau Lux – Dein Marktplatz für Vintage & Retro-Design (Fundingsumme: 6.366 €), Die FahrradGarderobe (Fundingsumme: 6.274,00 €), Position – Eine partizipative Installation (Fundingsumme: 5.020 €), „Das Tor zur Welt“ – Kurzfilmproduktion (Fundingsumme: 7.496,00 €) u.v.a.


Mehr Informationen zum Ablauf des Abends unter bit.ly/FünfJahreNordstarter

Eine Veranstaltug der Hamburg Kreativ Gesellschaft.

Nordstarter ist eine regionale Crowdfunding Plattform für Hamburgs Kreative: www.nordstarter.org

Jun18

Pop-up Office 2019

18.6.2019 09:00 Uhr

Kreative lassen sich gemeinsam mit Berufstätigen aus anderen Branchen auf ein experimentelles Arbeitsformat ein.
 
ORT tba.
Jun18

Stippvisite bei Viva con Agua Arts

18.6.2019 11:00 Uhr

Das Ziel von Viva con Aqua ARTS gGmbH ist es, neben der Förderung von Kunst, Kultur und der Entwicklungszusammenarbeit, Mittel für die Wasserprojekte von Viva con Agua zu generieren. Eines der Projekte ist die jährlich stattfindende Millerntor Gallery. Die Millerntor Gallery bietet engagierten Künstler/innen und Besucher/innen ein Wochenende lang Raum für kreative Entfaltung und Gelegenheit zum kulturellen Dialog. Wir sind gespannt darauf, durch die Kuratorin Lola Mensa mehr über dieses vielfältige Festival und andere Kunstveranstaltungen von Viva con Agua Arts gGmbH zu erfahren.
Vernetzung  
ORT Viva con Agua de Sankt Pauli e.V.
Neuer Kamp 32, 20357 Hamburg
Jun19

Rechtsberatung zu Internetrecht durch Cyber Law Clinic

19.6.2019 17:00 Uhr

Der Einstieg in die Selbstständigkeit aber auch die tägliche Arbeitspraxis der Selbstständigen in der Kreativwirtschaft sind mit einer Reihe von Entscheidungen verbunden, die auch rechtliche Dimensionen umfassen.Oft wird nicht gleich ein/e Rechtsanwalt/anwältin gebraucht, aber wo sonst gibt es
Beratung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft
Hongkongstraße 5, 20457 Hamburg
Jun20

Pop-up Office - Finissage #2/19

20.6.2019 19:00 Uhr

Interessierte kommen mit Teilnehmenden des Pop-up Office zu ihren Ergebnissen, Erfahrungen und Learnings ins Gespräch.
Vernetzung  
ORT Vitra Showroom Hamburg
Königstraße 28, 22767 Hamburg
Jun21

Mehr Erfolg mit Instagram - Workshop für Fortgeschrittene

21.6.2019 10:00 Uhr

Hier erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Instagram-Unternehmensprofil durch eine gute Kernbotschaft ein Alleinstellungsmerkmal schaffen können.
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Jun24

Butter bei die Fische (SoSe 2019)

24.6.2019 18:00 Uhr

Unsere Vortrags- und Vernetzungsreihe „Butter bei die Fische“ richtet sich auch im Sommersemester 2019 an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vorbereitet werden wollen.
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Jun25

Stippvisite bei Thomas i-Punkt (OMEN Strickerei und Näherei in Hamburg Rothenburgsort)

25.6.2019 10:00 Uhr

Das Modeunternehmen Thomas-i-Punkt wurde 1968 von Thomas Friese gegründet und hat seither seinen Sitz in Hamburg. Alexandra Friese, seit 1985 im Familienmodeunternehmen Thomas-i-Punkt tätig, lädt uns zu einer Besichtigung der Produktionsstätte in Rothenburgsort ein. Wir bekommen Einblicke in die dort ansässige Strickerei. Anschließend steht uns Alexandra Friese für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Sie berichtet von der Modebranche, ihren Erfahrungen und stellt sich unseren Fragen.
Vernetzung  
ORT Thomas-i-Punkt Modelle Handelsges. mbH & Co. KG Zentrale
Hardenstraße 9, 20539 Hamburg
Jun25

Fragestunde - Kompakte Beratung für Kreative

25.6.2019 15:00 Uhr

Selbstständigen und Gründer/innen steht unsere regelmäßig stattfindende „Fragestunde“ offen.
Beratung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
alle Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung