Innovation

Music WorX Tech Days

9.5. 09:00 Uhr – 10.5.2019 20:00 Uhr

Wie kann die Musikwirtschaft von neuen Technologien profitieren? Welche Lösungen lassen sich mit Sprachsteuerung, Blockchain und Streaming entwickeln? Wie können Metadaten besser erfasst und verwertet werden um der Künstlerin oder dem Künstler zu nutzen? Wie muss ein Musikstück aufgebaut sein, um in Zeiten von Sprachsteuerung und Playlisten relevant zu bleiben? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns bei den Music WorX Tech Days

Ablauf & Zielgruppe

Mit den Tech Days schaffen wir einen Experimentierraum für Kreative, Designer und Designerinnen, Fachleute aus der Musikbranche sowie Coderinnen und Coder, die auf Grundlage von Sprachsteuerung, Blockchain und Visualisierung von Metadaten zukunftsweisende Konzepte für die Musikwirtschaft entwickeln wollen.

Innerhalb von drei Tagen erarbeiten Programmierer/innen, Musikexpert/innen, (Labels), Jurist/innen bzw. Jurastudent/innen, Fotograf/innen, Betriebswirtschaftler/innen, Designer/innen und weitere Interessierte in Zusammenarbeit mit Labels, Verwertungsgesellschaften und weiteren Partnern Lösungsansätze zu konkreten Herausforderungen unserer Partner: Warner Music Group Germany (Sprachsteuerung) und membran Entertainment (Blockchain).
Außerdem wird eine Herausforderung im Bereich Visualisierung von Metadaten von music-m3 gestellt. 

Keynote & Tech-Expert/innen

Mit einer Keynote zum Thema Music & Tech: Zukunft der Musikwirtschaft wird Claudia Schwarz (Vize-Präsidentin von MusicTech Germany) die Tech Days eröffnen.

Der Mehrwert

Die Teilnehmenden entwickeln gefragte Kompetenzen im Umgang mit neuen Technologien. Das praktische Know-how, das von ausgewiesenen Tech-Expertinnen und -Experten vermittelt wird, können die Teilnehmenden nach den Tech Days gewinnbringend für die Entwicklung technischer Innovationen im eigenen Arbeitsbereich einsetzen. Im Arbeitsprozess lernen die Teilnehmenden, wie sie ihre Kompetenzen mit Berufstätigen aus ganz unterschiedlichen Bereichen verbinden und produktiv zusammenarbeiten können.

Mehr Infos & das Bewerbungsformular finden Sie hier. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 5. Mai 2019.

Weiter geht's

Im Anschluss werden die Teams, die Interesse an einer Weiterentwicklung ihrer Prototypen haben, von der Kreativ Gesellschaft und den Kooperationsunternehmen weiter begleitet. Zudem besteht die Möglichkeit, sich für den Music WorX Accelerator zu bewerben. Das Accelerator-Programm findet im Herbst 2019 statt.

 

Partner:

Sophia Jänicke

Ansprechpartnerin

Sophia Jänicke

Veranstaltungskonzeption & -organisation

Sep19

Silberstreifen Award: Ausstellung

19.9.2020 13:00 Uhr

Mit dem Silberstreifen Award zeichnen die Hamburg Kreativ Gesellschaft und designxport zehn Design-Ideen aus, die Lösungsansätze für aktuelle und zukünftige Herausforderungen bieten.
Vernetzung | designxport
ORT designxport
Hongkongstraße 8, 20457 Hamburg
Sep20

Silberstreifen Award: Ausstellung

20.9.2020 13:00 Uhr

Mit dem Silberstreifen Award zeichnen die Hamburg Kreativ Gesellschaft und designxport zehn Design-Ideen aus, die Lösungsansätze für aktuelle und zukünftige Herausforderungen bieten.
Vernetzung | designxport
ORT designxport
Hongkongstraße 8, 20457 Hamburg
Sep22

Fragestunde - Kompakte Beratung

22.9.2020 15:00 Uhr

Wir beraten regelmäßig Kreativschaffende in kleiner Runde zu grundlegenden Fragen der beruflichen Selbstständigkeit.
Beratung
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Sep22

Crowdfunding Club

22.9.2020 15:00 Uhr

Wie Sie Ihre Crowdfunding-Kampagne optimal vorbereiten und welche Faktoren den Ausgang ihrer Kampagne beeinflussen, erfahren Sie bei uns.
Workshop
ORT betahaus
Eifflerstraße 43 Raum: Arena, 22769 Hamburg
Sep22

Game Starter Community Management

22.9.2020 18:00 Uhr

Meet games industry community management professionals to learn what they would have liked to know when they first started out.
ORT
Sep23

So geht Podcast

23.9.2020 10:00 Uhr

Sie planen einen Podcast als Medium für die eigene PR? Lernen Sie Ansprache Ihrer Zielgruppe, Trends der Podcastlandschaft in Deutschland, Wissenswertes zu Technik, Formaten und Sendeabläufen in diesem Workshop.
Workshop
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
Sep24

scoopcamp 2020

24.9.2020 09:00 Uhr

Das scoopcamp ist die Innovationskonferenz für Medien. nextMedia.Hamburg lädt zusammen mit der dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH jährlich mehr als 250 Experten, Entscheider und Innovatoren der IT-und Medienbranche.
Konferenz | nextMedia.Hamburg
ORT designxport und Online-Veranstaltung
Kehrwieder 6, 20457 Hamburg
Sep24

Change of Perspective - Discover the Superpower of Cross Innovation

24.9.2020 14:00 Uhr

Für unseren Workshop suchen wir Interessierte, die ihre Herausforderungen aus dem Arbeitsalltag gern mal von außen betrachten lassen würden.
Vernetzung | Cross Innovation Hub
ORT Online-Event
alle Termine