WissenKongress

Mind the Progress 2019 #mtphh

14.6. 10:00 Uhr – 15.6.2019 18:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Mind the Progress geht in die zweite Runde: Erneut widmet sich der Kongress dem vielschichtigen Verhältnis von Kreativität und Digitalisierung – 2019 mit besonderem Fokus auf die zunehmende Komplexität unseres Denkens und Schaffens.
 
Wachsende Datenmengen, selbstlernende Algorithmen, Technologien, die immer selbstverständlicher in unseren Alltag hineinwirken – die digitale Transformation schafft Transparenz und Unübersichtlichkeit zugleich. Unsere Wahrnehmung von Gesellschaft, Politik und Wirtschaft wird zunehmend komplex. Wie fügt sich unsere Kreativität, unser Denken und Handeln in diese Entwicklung? Wie können wir Komplexität annehmen und ihr zugleich mit Gestaltungsanspruch begegnen?
 
Mind the Progress bietet inspirierende Denkanstöße, ernsthafte Auseinandersetzung sowie Austausch und Vernetzung auf Augenhöhe. Interdisziplinärer Input mischt sich mit interaktiven, praktischen Formaten.
 
Ein Kongress für alle, die den digitalen Wandel mitdenken und -gestalten möchten, die sich nicht vor großen Fragen und Visionen scheuen, die das Thema Komplexität auf ihre Agenda setzen!
 
Die Veranstaltungszeiten könnn sich ggf. an beiden Kongresstagen noch ausweiten. In Kürze finden Sie auf mindtheprogress.de detaillierte Informationen zum Programm sowie zu den Speaker/innen. 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit nextMedia.Hamburg und Unterstützung von der Behörde für Kultur und Medien.


FAQs

 

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Kongress und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Der Veranstaltungsort Oberhafenquartier liegt zentral in Hamburg und ist vom Hauptbahnhof in etwa 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Fahrgäste des HVV fahren bis Steinstraße (U1), HafenCity Universität (U4) oder Koreastraße (111). Auf dem Gelände sind begrenzt kostenfreie Parkplätze vorhanden. Wir empfehlen die Anfahrt mit HVV oder Fahrrad. 

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

- bei Fragen und Anregungen zum Ablauf, Programm, Kooperationen:

claudia.wondratschke@kreativgesellschaft.org oder isabel.jansen@kreativgesellschaft.org

- bei Fragen zu Tickets, Rechnungen, Ticketübertragungen: patrick.solar@kreativgesellschaft.org

- bei Medienanfragen: jean.rehders@kreativgesellschaft.org

Sind Rückerstattungen möglich?

Nein. Es kann keine Rückerstattung für Tickets angefordert werden.

Muss ich das ausgedruckte Ticket und ggf. Ermäßigungsnachweis mitbringen?

Sie müssen für die Akkreditierung Ihr Ticket - und falls Sie ein ermäßigtes Ticket erworben haben einen gültigen Nachweis - vorzeigen. Sie können Ihr Ticket ausdrucken oder als PDF bzw. mit der Eventbrite-App vorzeigen. 

Ist mein Ticket übertragbar?

Ja, die Tickets sind übertragbar. Ermäßigte Tickets können jedoch nur mit gültigem Nachweis oder gegen Zahlung des Differenzbetrags verwendet werden.

Kooperationspartner

Claudia Wondratschke

Ansprechpartner

Claudia Wondratschke

Veranstaltungskonzeption und -durchführung

Tel. +49 – 40 – 879 7986 25
Mär26

Cross Innovation - Get-together #16

26.3.2019 19:00 Uhr

An jedem letzten Dienstag im Monat nehmen wir Sie mit auf eine kurze Reise hinter die Kulissen des Cross Innovation Hub. Bei unserem Get-together stellen wir konkrete Ergebnisse und Inhalte vor und informieren über künftige Angebote.
Vernetzung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Mär28

newTV Kongress 2019

28.3.2019 09:30 Uhr

Beim newTV Kongress 2019 treffen internationale Experten auf Strategen der führenden Inhaltemacher, Distributoren und Technologieanbieter, um über interaktive Formate und das sich verändernde Mediennutzungsverhalten zu diskutieren.
Kongress  
ORT erste liebe studios
Stockmeyerstraße 41, 20457 Hamburg
Mär28

Crowdfunding Club Afterwork Spezial

28.3.2019 18:00 Uhr

Beim regelmäßig stattfindenden Crowdfunding Club erfahren die Teilnehmenden, wie sie ihre Kampagne optimal vorbereiten und welche Faktoren den Ausgang ihrer Kampagne beeinflussen.
Workshop  
ORT Mindspace Hamburg
Rödingsmarkt 9 M11, 20459 Hamburg
Mär29

Design Thinking für Einsteiger/innen

29.3.2019 10:00 Uhr

An erfolgreichen Fallbeispielen lernen die Teilnehmenden dieses interaktiven Design-Thinking-Workshops für Kreative die Grundlagen der Design-Thinking-Methode kennen und erfahren, wie Lösungen und Ideen für komplexe Problemstellungen in co-kreativen Prozessen erarbeitet werden können.
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Apr3

Crowdfunding-Erfahrungsaustausch

3.4.2019 19:00 Uhr

Bei unserem Erfahrungsaustausch erzählen zwei Projektstarter/innen über ihre Erfahrungen mit ihrer Crowdfunding-Kampagne. Hilfreiche Learnings für alle, die eine Kampagne planen oder optimal vorbereiten wollen.
Vernetzung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43 Mittelbau 2. OG links, 20457 Hamburg
Apr5

Mindful Selling

5.4.2019 10:00 Uhr

Bei diesem Workshop für Kreative lernen Sie, wie Sie die Verkaufszahlen für Ihr kreatives Business steigern. Sie bleiben sich dabei selbst treu und forcieren die Authentizität Ihrer Marke.
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Apr9

Fragestunde - Kompakte Beratung für Kreative

9.4.2019 15:00 Uhr

Selbstständigen und Gründer/innen steht unsere regelmäßig stattfindende „Fragestunde“ offen.
Beratung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Apr12

Website selbst erstellen - so geht's!

12.4.2019 10:00 Uhr

Bei diesem Workshop für Kreative lernen Sie, wie Sie ihre Website Schritt für Schritt selbstständig planen und umsetzen können.
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
alle Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung