Marketing mit Instagram und Facebook

1.12.2017 10:00 – 14:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Dieser Workshop richtet sich an Kreative, die ihren Auftritt auf Instagram oder Facebook mit anderen Teilnehmern diskutieren und optimieren möchten. Die Accounts und die gewählte Strategie der Teilnehmer werden von der Gruppe analysiert und bewertet. Die Entwicklung von individuellen Inhalten und deren Verbreitung wird im Projektteil angestoßen und geübt. Der Workshop wird abgeschlossen mit der Erarbeitung eines persönlichen Aktionsplans.

Was sind die Inhalte und was lerne ich?

  • Account- und Strategieprüfung
  • Gemeinsame Erarbeitung von Lösungsstrategien
  • Entwicklung und Verbreitung von Inhalten für die sozialen Plattformen

Wer ist der Referent?
Markus Willnauer ist Berater und geschäftsführender Gesellschafter von COHEN+WEST, einer Agentur für relevantes Digital Marketing. Der Diplom-Volkswirt baute zuvor im Media- und Technologiebereich das Internet-Geschäft für Tochterunternehmen von RTL, Google und AOL auf. Er ist Referent an der Dialog Akademie DDA und führt Vorlesungen an Medienhochschulen durch.

Foto: pexels.com/Clem Onojeghuo

 

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

 

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Veranstaltung und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Die Räume der Hamburg Kreativ Gesellschaft in der HafenCity erreichen Sie bequem mit der U4 bis Überseequartier oder mit den Buslinien 6 bis Singapurstraße oder 111 bis Koreastraße. Kostenpflichtige Parkplätze gibt es in einer Tiefgarage direkt gegenüber (Hongkongstraße 6a).

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Wenn Sie Fragen zum Ablauf und Inhalt der Veranstaltung oder zu Ihrer Buchung haben, können Sie sich gerne telefonisch (040 8797986-0) oder per Mail an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hamburg Kreativ Gesellschaft wenden. Ansprechpartnerin für Workshops ist Dr. Susanne Eigenmann. 

Sind Rückerstattungen möglich?

Wird die Veranstaltung vom Veranstalter abgesagt, wird der Gesamtbetrag den Bestellern erstattet. Bei Stornierungen durch Teilnehmer gelten folgende Rückerstattungsregeln: Der volle Teilnehmerbeitrag wird erstattet, wenn die Stornierung mindestens 30 Kalendertage vor dem Veranstaltungstag beim Veranstalter eingeht. Die Hälfte des Teilnehmerbetrags wird bei Stornierungen erstattet, die 29 bis 7 Kalendertage vor dem Veranstaltungstag beim Veranstalter eingehen. Bei Stornierungen, die weniger als 7 Kalendertage vor dem Veranstaltungstag erfolgen, gibt es keine Rückerstattung. Bei Nichterscheinen ist ebenfalls der Gesamtbetrag fällig. 

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Nein, ein Ausdrucken des Tickets ist nicht erforderlich. 

Ist mein Ticket übertragbar?

Ja, Sie können Ihre Buchung auf eine Ersatzperson übertragen, z. B. bei kurzfristiger Verhinderung.

alle Termine