WissenWorkshop

Honorare & Nutzungsrechte für Fotograf/innen

8.2.2019 10:00 – 18:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Täglich müssen Profifotograf/innen ihre Arbeit zu einem angemessenen Honorar kalkulieren und verkaufen. Das allein ist schon eine Herausforderung. Dazu kommt die mangelnde Bereitschaft vieler Kund/innen, für die umfassende Verwendung der Bilder eine Nutzungsgebühr zu bezahlen. Hier ist nicht nur Aufklärung seitens der Fotografen/innen ein wichtiger Bestandteil in der Kommunikation mit Kund/innen, auch das Verhandlungsgeschick des/der Fotografen/Fotografin ist entscheidend. Wie gelingt es, ein attraktives und professionelles Honorar zu definieren und zu verkaufen? Dieser Workshop beleuchtet hilfreiche strategische Ansätze.

Was sind die Inhalte und was lerne ich?

1. Honorare in der Auftragsfotografie

  • Grundlagen für die eigene Honorargestaltung
  • Verknüpfung von Positionierung und Preisbildung
  • Empfehlung zur Festlegung eines Tageshonorars

2. Nutzungsrechte in der Jobpraxis

  • Nutzungsrechtekalkulation für die Angebotsphase
  • Was hilft bei der Nutzungsrechtekalkulation?

3. Angebotserstellung & Strategie

  • Aufbau und Gliederung von Honoraren und Nebenkosten
  • Verhandlungsspielraum
  • Angebotsabgabe und Kommunikation: Praxisbeispiele

Die Workshop-Inhalte werden über die folgenden Arbeitsschritte vermittelt:

  • Input und Präsentation
  • Analyse der eigenen Situation
  • Übungen in Kleingruppen
  • Diskussion und Feedback

Ziel ist es, den Fotografen mehr Sicherheit und eine Grundlage für die Kalkulation von Honoraren und Nutzungsrechten in der Auftragsfotografie zu geben.

Wer ist die Referentin?

Silke Güldner arbeitet seit 2004 als Coach & Consultant für Fotograf/innen und Kreative. An den Standorten Hamburg und München bietet sie Einzelberatungen für Profi- und Nachwuchsfotograf/innen an und gibt Workshops für Unternehmen und Schulen aus der Kreativwirtschaft, zum Beispiel für die Hamburg Kreativ Gesellschaft, den BFF, Freelens, die LAZI Akademie oder das Photo & Medienforum. In einer monatlichen Kolumne in der Profifoto schreibt Silke Güldner über Probleme und Fragestellungen aus der Jobpraxis von Fotograf/innen.

Bei Buchung dieses Workshops gelten unsere AGB.

Foto: Joseph Chan / Unsplash

Dr. Susanne Eigenmann

Ansprechpartner

Dr. Susanne Eigenmann

Workshops und Cross Innovation Hub

Tel. +49 – 40 – 879 7986 15
Dez14

Mehr Erfolg mit einer Instagram-Strategie

14.12.2018 10:00 Uhr

Wer Instagram als Kreativer bereits beruflich professionell nutzt, der kann seinen Account mit diesem Workshop bewusster gestalten, um den Erfolg zu optimieren.
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Dez18

Fragestunde - Kompakte Beratung für Kreative

18.12.2018 14:00 Uhr

Selbstständigen und Gründer/innen steht unsere regelmäßig stattfindende „Fragestunde“ offen.
Beratung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Dez19

Jour fixe - Nutzungskonzepte Veringhof

19.12.2018 12:00 Uhr

Der Jour Fixe in Wilhelmsburg bietet interessierten Anwohner/innen, Gewerbetreibenden und Kultur- und Kreativschaffenden sowie der Hamburg Kreativ Gesellschaft die Möglichkeit, sich über das laufende Verfahren zur Erarbeitung eines dauerhaften Nutzungskonzeptes für Veringhof 7 auszutauschen sowie Anregungen, Fragen und Kritik zu äußern.
Vernetzung  
ORT Kaffeeliebe Café im Atelierhaus 23
Am Veringhof 23, 21107 Hamburg-Wilhelmsburg
Jan9

Jour fixe - Nutzungskonzepte Veringhof

9.1.2019 12:00 Uhr

Der Jour Fixe in Wilhelmsburg bietet interessierten Anwohner/innen, Gewerbetreibenden und Kultur- und Kreativschaffenden sowie der Hamburg Kreativ Gesellschaft die Möglichkeit, sich über das laufende Verfahren zur Erarbeitung eines dauerhaften Nutzungskonzeptes für Veringhof 7 auszutauschen sowie Anregungen, Fragen und Kritik zu äußern.
Vernetzung  
ORT Kaffeeliebe Café im Atelierhaus 23
Am Veringhof 23, 21107 Hamburg-Wilhelmsburg
Jan9

Rechtsberatung zu Internetrecht durch Cyber Law Clinic

9.1.2019 17:30 Uhr

Der Einstieg in die Selbstständigkeit aber auch die tägliche Arbeitspraxis der Selbstständigen in der Kreativwirtschaft sind mit einer Reihe von Entscheidungen verbunden, die auch rechtliche Dimensionen umfassen.Oft wird nicht gleich ein/e Rechtsanwalt/anwältin gebraucht, aber wo sonst gibt es
Beratung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft
Hongkongstraße 5, 20457 Hamburg
Jan14

Butter bei die Fische (Vortragsreihe)

14.1.2019 18:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.Die Vortragsreihe "Butter bei die Fische" richtet sich an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in de
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 43 Mittelbau der Halle 4, 20457 Hamburg
Jan15

Stippvisite bei Letterbox Filmproduktion

15.1.2019 10:00 Uhr

Wir schauen auf einen Besuch bei Produzentin Kerstin Ramcke bei LETTERBOX FILMPRODUKTION vorbei.
Vernetzung  
ORT LETTERBOX FILMPRODUKTION
Jenfelder Allee 80, 22043 Hamburg
Jan15

Nutzungskonzepte für Veringhof 7: Workshop für Kreative

15.1.2019 18:00 Uhr

Dieser Workshop richtet sich an Akteure der Hamburger Kultur- und Kreativwirtschaft und die interessierte Öffentlichkeit. Angesprochen dürfen sich all diejenigen fühlen, die Ihre Ideen für eine dauerhafte kultur- und kreativwirtschaftliche Nutzung des Areals Veringhof 7 im Stadtteil Wilhelmsburg in das Verfahren einbringen möchten.
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
alle Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung