Gamificate your ways of working

12.12.2017 18:00 – 20:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Lecture aus der Reihe "Neue Arbeitsformen" in Kooperation mit dem ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung

Passanten jagen auf der Straße virtuelle Pokemons, Manager lassen sich auf Ice Breaker-Übungen ein, Serious Gamer machen Stadtplanung und angehende Piloten werden in Flugsimulatoren ausgebildet – willkommen in der vielfältigen Welt des Spielens!


Wenn spielerische Ansätze in der Arbeitswelt eingesetzt werden, besteht das Prinzip häufig darin, aus alltäglichen Aufgaben oder Situationen mit Hilfe von Computerspiel-Elementen wie Highscores, Fortschrittsbalken, Ranglisten und virtuellen Realitäten spannende Missionen zu machen. Die Motivation kann damit gesteigert werden, Teamgeist und Interaktion werden gefördert und manche Aufgaben können effizienter bewältigt werden.
Was hat es mit diesem Trend auf sich? Wie funktionieren solche Spiele? Was macht eigentlich eine gute Gamification-Anwendung aus? Was können wir von Spiele-Entwicklern lernen und wie kann dieser Ansatz auch für das eigene Unternehmen und die eigene Arbeit genutzt werden?

Sophie Jent, Gamification-Expertin vom Fachbereich Elektrotechnik und Informatik der Fachhochschule Lübeck, und Philipp Reinartz von der Gamification-Agentur Pfeffermind werden die Diskussion mit Kurzvorträgen einleiten. Wir laden branchenübergreifend herzlich ein, sich zu informieren und  Chancen, Möglichkeiten, Hindernisse und Grenzen dieser Entwicklungen mit uns zu diskutieren!

Der Abend klingt mit Networking bei einem Getränk aus.


Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung durchgeführt.

Logos der PartnerDas ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung ist das technologische Forschungs- und Entwicklungsnetzwerk der zivilen Luftfahrtindustrie in der Metropolregion Hamburg. Es bildet die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und der Stadt Hamburg mit dem Ziel, den weltweit drittgrößten Standort der zivilen Luftfahrt in Hamburg zu sichern und kontinuierlich auszubauen. Website: www.zal.aero


Die Lecture ist Teil unserer Aktivitäten im Projekt Hamburger Plattform für branchenübergreifende Lösungen mit der Kreativwirtschaft, das vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert wird.

EFRE Logo


Foto: pexels.com

Mai24

Stippvisite bei der Polycore Werbeagentur

24.5.2018 10:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachsch
Vernetzung  
ORT POLYCORE
Fruchtallee 19 A, 20259 Hamburg
Mai25

Design Thinking für Einsteiger/innen

25.5.2018 10:00 Uhr

Sie wollten schon immer wissen, was sich hinter dem Begriff Design Thinking verbirgt? An erfolgreichen Fallbeispielen lernen die Teilnehmenden dieses interaktiven Workshops die Grundlagen der Design-Thinking-Methode kennen und erfahren, wie Lösungen und Ideen für komplexe Problemstellungen in co-k
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Mai28

Butter bei die Fische (Vortragsreihe)

28.5.2018 18:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.Die Vortragsreihe "Butter bei die Fische" richtet sich an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in de
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 43 Mittelbau der Halle 4, 20457 Hamburg
Mai29

Cross Innovation - Get-together #8

29.5.2018 19:00 Uhr

Die Perspektive wechseln, visionär denken, neue Ideen entwickeln und Innovationen schaffen! In unserem "Cross Innovation Hub"  treffen Führungspersonen, Fachkräfte und Business Minds aus Start-ups, Mittelstand und Großkonzernen auf kreative Köpfe aus Musik, Film, Kunst, Design, Architektur und
Vernetzung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Mai31

Mind the Progress - Kongress zu Kreativität und Digitalisierung

31.5.2018 16:00 Uhr

Das Verhältnis von Kreativität und Digitalisierung, Inhalt und Technologie befindet sich im Wandel: Die Parole „Content is King“ gilt schon eine ganze Weile. Doch das „Königreich“ des Inhalts wächst rasant. Die Produktionsprozesse kreativer Werke gewinnen mit 3D-Druck, Virtual, Augmented
Kongress  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Jun1

Ideenwerkstatt - Mit Kreativitätstechniken zu neuen Lösungen

1.6.2018 10:00 Uhr

Wie schaffen Sie es, abseits eingelaufener Denkpfade neue Wege in Ihrer kreativen Arbeit zu gehen? Wie setzen Sie Ihre Kreativität bei der Lösungsfindung ein? Welche Denkstrategien und Methoden – über das Brainstorming hinaus – haben Sie parat?Durch den gekonnten Einsatz von Kreativitätstec
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft
Hongkongstraße 5, 20457 Hamburg
Jun4

Butter bei die Fische (Vortragsreihe)

4.6.2018 18:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.Die Vortragsreihe "Butter bei die Fische" richtet sich an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in de
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 43 Mittelbau der Halle 4, 20457 Hamburg
Jun5

Stippvisite beim Tonstudio German Wahnsinn

5.6.2018 10:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachsch
Vernetzung  
ORT German Wahnsinn
Kastanienallee 9, 20359 Hamburg
alle Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung