FinanzierungWorkshop

Crowdbuilding – Wie baue ich mir ein Netzwerk auf?

18.7.2018 18:30 – 20:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Drei ehemalige Crowdfunding-Projektstarter/innen diskutieren und geben ihre Erfahrungen weiter.

Eine Crowdfunding-Kampagne läuft nicht von selbst. Damit die eigene Crowdfunding-Kampagne erfolgreich ist, braucht es einen Kommunikationsplan und den Mut, die Idee in die Welt zu tragen. Dazu muss auch das eigene, schon bestehende Netzwerk genutzt werden, um auf die Crowdfunding-Kampagne aufmerksam zu machen.
Doch wie erreicht man darüber hinaus die Crowd? Wo finde ich potenzielle Unterstützer? Wie baue ich mir ein Netzwerk auf? Welche Kommunikationskanäle sind für eine Crowdfunding-Kampagne die richtigen?

Was sind die Inhalte und was lerne ich?

Lernen Sie, was es heißt eine Crowdfunding Kampagne zu starten und finanzielle Unterstützer/innen zu finden. Die Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit mit ehemaligen Projektstartern ins Gespräch zu kommen. Sie erfahren, wie man ein Netzwerk für die eigene Crowdfunding-Kampagne aufbaut. Drei Crowdfunding-Projektstarter stellen sich vor und verraten, wie sie ihren Kommunikationsplan geplant und umgesetzt haben. Außerdem ziehen Sie Rückschlüsse, welche Kommunikationsmaßnahmen erfolgreich waren und was sie beim nächsten Mal anders machen würden.


Wer sind die Referent/innen?

Jan Michler hat zusammen mit Amélie Michler 2017 das Crowdfunding-Projekt Atelier Méli-Mélo gestartet. 254 Unterstützer/innen haben ihre Crowdfunding-Kampagne mitfinanziert. Insgesamt kamen dadurch über 10.000 Euro zusammen. Ziel der Crowdfunding-Kampagne war es, das Atelier für Musikinstrumente auf solidere Beine zu stellen.

Das junge Modelabel Kluntje  ging ebenfalls 2017 an den Start, um die Produktion ihres eigenes nachhaltigen und fairen Modelabel auszuweiten. Sie wollen dazu beitragen, regionale Nähstätten am Leben zu erhalten. Lena, Kati und Julia gelang es, über 10.000 Euro mit Hilfe der Crowd einzusammeln.

Außerdem ist Rudolf Hasselblatt mit der Comedy-Kurzfilmserie „The Green Challenge“ dabei. Um den Dreh finanzieren zu können, startete das Team eine eigene Crowdfunding-Kampagne. Sie erzielten über 6.500 Euro.


Bei Buchung dieses Workshops gelten unsere AGB.

Foto: Bertrand Gabioud on Unsplash


Isabel Jansen

Ansprechpartner

Isabel Jansen

zzt. im Sabbatical

Tel.
Sep21

Artificial Storytelling Camp (@NEXT Conference)

21.9.2018 14:30 Uhr

ARTIFICIAL STORYTELLING CAMP (@ NEXT CONFERENCE)Wie kreativ ist KI heute? Welchen Einfluss wird sie in den nächsten Jahren auf das Storytelling haben? Wie weit ist es noch bis zur Singularität und wird dieser Zustand überhaupt jemals erreicht? Auf dem „Artificial Storytelling Camp“ am 21. S
 
ORT Copper House
Davidstraße 37, 20359 Hamburg
Sep25

Cross Innovation - Get-together #11

25.9.2018 19:00 Uhr

Die Perspektive wechseln, visionär denken, neue Ideen entwickeln und Innovationen schaffen! In unserem "Cross Innovation Hub"  treffen Führungspersonen, Fachkräfte und Business Minds aus Start-ups, Mittelstand und Großkonzernen auf Kreative aus Musik, Film, Kunst, Design, Architektur und weiter
Vernetzung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Sep27

Crowdfunding Club Afterwork Spezial

27.9.2018 18:00 Uhr

Der Erfolg kommt beim Crowdfunding nicht von allein: Die gute Vorbereitung eines Crowdfunding-Projektes ist die beste Grundlage, um das Projekt erfolgreich zu finanzieren. Beim regelmäßig stattfindenden Crowdfunding Club erfahren die Teilnehmenden, wie sie ihre Kampagne optimal vorbereiten und wel
Workshop  
ORT Mindspace Hamburg
Rödingsmarkt 9 M11, 20459 Hamburg
Okt5

Kreation erfolgreich verkaufen

5.10.2018 10:00 Uhr

Die beste kreative Idee bringt nichts, wenn sie in der Schublade bleibt. Aber wie schaffe ich es, Auftraggeber mit meinen Kreativideen zu begeistern? Womit kann ich Unternehmen von Ideen überzeugen, von denen sie niemals ahnten, dass sie sie haben wollten? Was kann ich tun, wenn meine Kreation supe
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Okt9

Fragestunde - Kompakte Beratung für Kreative

9.10.2018 14:00 Uhr

Selbstständigen und Gründern steht unsere regelmäßig stattfindende „Fragestunde“ offen. Hier werden Ihre Anliegen und Fragen zu grundlegenden Themen wie Selbstdarstellung, Marketing, Akquise, Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten in der Kreativwirtschaft in kleiner Gruppe beantwortet –
Beratung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Okt9

Cross Innovation Lecture

9.10.2018 18:30 Uhr

In unserer Cross Innovation Lecture informieren ausgewiesene Expertinnen und Experten zu verschiedenen Themen aus dem Bereich Cross Innovation. Auf einen einführenden Vortrag folgt eine anregende Paneldiskussion zu Beispielen aus der Praxis. Der Abend klingt mit lockeren Gesprächen bei einem Getr
 
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Okt12

Videos selbst produzieren

12.10.2018 10:00 Uhr

Videos sind eine populäre Methode, Botschaften über die eigene Firma oder ein neues Produkt zu verbreiten. Auch wer sein aktuelles Projekt über Crowdfunding finanzieren möchte, braucht ein Video, um Menschen für die eigene Sache zu begeistern. Doch nicht jeder Film kommt an. Know-how ist wichti
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Okt19

Digitalstrategie und Portfolio-/Website-Review

19.10.2018 10:00 Uhr

Fotograf/innen und Designer/innen erreichen mit einer stimmigen und aussagekräftigen Präsentation Kund/innen und Auftraggeber/innen. Dabei kommt es neben einer guten Website und einem aktuellen Portfolio auf Präsenz und den richtigen „Medienmix“ an. In diesem Workshop wird die visuelle Präse
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
alle Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung