Blockchain - Was bedeutet das für die Energie- und Kreativwirtschaft?

23.11.2017 18:00 – 21:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Vortrag & Podiumsdiskussion

Blockchain - Was bedeutet das für die Energie- und Kreativwirtschaft?

Wie können verschiedene Branchen die Blockchain-Technologie für sich nutzen? Welche Chancen ergeben sich speziell für kreative Wirtschaftszweige und für die Erneuerbaren Energien? In einer einführenden Keynote von Frank Bolten, Managing Partner bei CHAINSTEP, erhalten die TeilnehmerInnen einen kurzen Einblick in die Hintergründe und Grundlagen von Blockchain. Es wird beleuchtet, welche Chancen sich aus dieser neuartigen Technologie für die Arbeit in den Branchen der Energie- und Kreativwirtschaft ergeben und, wie die Zukunft digitaler Geschäftsmodelle mit der Blockchain aussehen kann. Nach einer moderierten Podiumsdiskussion, mit jeweils zwei Akteuren aus der Energie- und Kreativwirtschaft, erfolgt eine Q+A-Runde, bei der die TeilnehmerInnen zum Mitdiskutieren eingeladen sind. Anschließend gibt es die Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung.


Teilnehmer der Podiumsdiskussion:


Die Moderation der Podiusmdiskussion übernehmen Jan Rispens, Geschäftsführer Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GmbH, und Sophia Jänicke, Branchenübergreifende Lösungen, Hamburg Kreativ Gesellschaft.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Einlass ist ab 17:30 Uhr.


Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Cluster Erneuerbare Energien Hamburg durchgeführt.


Logos der Partner

Dieses Projekt wird gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

EFRE Logo




Über das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg:

Seit der Gründung 2011 haben sich über 190 Mitgliedsunternehmen und -institutionen aus der Metropolregion Hamburg im Cluster Erneuerbare Energien Hamburg (EEHH-Cluster/Renewable Energy Hamburg) zusammengeschlossen. Ziel ist es, in diesem Netzwerk die Kompetenzen der Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Institutionen zu bündeln und die Zusammenarbeit im Bereich der Erneuerbaren Energien zu stärken und zu fördern. Ein Schwerpunkt des EEHH-Clusters bildet die Windenergie an Land und See. Die Netzwerkagentur ist allen Systembereichen der Erneuerbaren Energien aktiv und initiiert fortlaufend neue Projekte im In- und Ausland, mit dem Ziel Hamburgs Rolle als Zentrum für Energiesysteme der Zukunft weiter zu stärken und auszubauen. Website: www.eehh.de


Foto: pexels.com

Okt22

Fragestunde - Kompakte Beratung für Kreative

22.10.2018 14:00 Uhr

Selbstständigen und Gründer/innen steht unsere regelmäßig stattfindende „Fragestunde“ offen.
Beratung  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Okt22

Butter bei die Fische (Vortragsreihe)

22.10.2018 18:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.Die Vortragsreihe "Butter bei die Fische" richtet sich an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in de
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 43 Mittelbau der Halle 4, 20457 Hamburg
Okt23

Branchen-Hearing Design

23.10.2018 19:00 Uhr

Bei diesem Brachenhearing für die Designwirtschaft Hamburg, möchten wir mit Ihnen über aktuelle berufliche Herausforderungen, Ihre Erwartungen an die städtische Designwirtschaftsförderung und Ihre Wünsche an das Designzentrum designxport sprechen.
Vernetzung  
ORT Honkongstudios
Honkongstr. 5 6. Boden, 20457 Hamburg
Okt24

Stippvisite bei Rocket Beans TV

24.10.2018 10:00 Uhr

In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen statten potenziellen Arbeit- und Auftraggebern einen kurzen Besuch ab, lernen Unternehmen kennen und können vor Ort Geschäftsführern oder Personalverantwortlichen ihre Fragen stellen. Rocket Beans TV ist Deutschlands erster unabhängiger 24/7-Online-Sender. Wir schauen vor Ort vorbei und treffen uns mit Heiko Gogolin, einem der beiden Geschäftsführer. 
Vernetzung  
ORT Rocket Beans Entertainment
Heinrichstraße 9 - 11, 22769 Hamburg
Okt26

Design Thinking für Fortgeschrittene: User Research

26.10.2018 10:00 Uhr

Design Thinking ist eine Methode zur kreativen Problemlösung, bei der durch co-kreative Teamarbeit Lösungen und Ideen für komplexe Problemstellungen erarbeitet werden. Dabei nimmt die Anwenderperspektive bei der Entwicklung von Lösungsansätzen eine zentrale Rolle ein. Dieser Aufbau-Workshop: User Research widmet sich vertiefend der Phase der Beobachtung. Die Teilnehmenden lernen, wie sich Anwender-Bedürfnisse aus dem Markt erheben und ableiten lassen.
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft
Hongkongstraße 5, 20457 Hamburg
Okt29

Butter bei die Fische (Vortragsreihe)

29.10.2018 18:00 Uhr

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.Die Vortragsreihe "Butter bei die Fische" richtet sich an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in de
Vortrag  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 43 Mittelbau der Halle 4, 20457 Hamburg
Okt30

Stippvisite bei der Bildredaktion von SPIEGEL ONLINE

30.10.2018 10:00 Uhr

In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen statten potenziellen Arbeit- und Auftraggebern einen kurzen Besuch ab, lernen Unternehmen kennen und können vor Ort Geschäftsführern oder Personalverantwortlichen ihre Fragen stellen. Wir schauen bei der Bildredaktion von SPIEGEL ONLINE auf eine Stippvisite vorbei. 
Vernetzung  
ORT SPIEGEL ONLINE GmbH & Co. KG
Ericusspitze 1, 20457 Hamburg
Okt30

Crowdfunding Club

30.10.2018 15:00 Uhr

Beim regelmäßig stattfindenden Crowdfunding Club erfahren die Teilnehmenden, wie sie ihre Kampagne optimal vorbereiten und welche Faktoren den Ausgang ihrer Kampagne beeinflussen. Außerdem gibt es Ratschläge, welche Gegenleistungen oder „Dankeschöns“ gut geeignet sind, damit möglichst viele Geldgeber und Geldgeberinnen Ihr Projekt mitfinanzieren.
Workshop  
ORT betahaus Hamburg
Eifflerstraße 43, 22769 Hamburg
alle Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung