Als Künstlerin erfolgreich sein

20.1.2017 10:00 – 18:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Obwohl an deutschen Kunsthochschulen Studentinnen mit 60 Prozent in der Überzahl sind, werden nur 25 Prozent der Kunstausstellungen in Deutschland von Frauen bestritten. Künstlerinnen sind auf dem Kunstmarkt keine harte Währung, nur wenige Frauen erreichen die obersten Stufen der Karriereleiter.

Was sind die Inhalte und was lerne ich?

Der Workshop „Als Künstlerin erfolgreich sein“ will Künstlerinnen stärken. Im Workshop arbeiten wir besonders an den Aspekten, die jede Künstlerin konkret beeinflussen und damit zu ihrem Erfolg beitragen kann. Wir schauen auf die Haltung und die Zielsetzung der einzelnen Workshop-Teilnehmerinnen. Es geht um den “Glauben an den eigenen Erfolg”, wir arbeiten an Themen wie Eigenverantwortung, Umgang mit Problemen und der Kommunikation zwischen Männern und Frauen. Wir schauen auf weibliche Vorbilder, entwickeln Visionen der Zukunft und Meilensteine auf dem Weg zum Ziel.

Anhand einer besonderen Methode lernen die Künstlerinnen den Umgang mit persönlichen Zielen und Wünschen. Eine Methode, mit der die Teilnehmerinnen auch nach dem Workshop zielorientiert ihren Weg verfolgen können.

Wer ist die Referentin?

Andrea Jacobi ist Kunsthistorikerin und arbeitet seit über 20 Jahren als Galeristin und Art-Consulterin. Anfang der 1990-er Jahre leitete Andrea Jacobi als Geschäftsführerin die Galerie Weisser Raum, ein auf Videokunst spezialisierter Ausstellungsraum in Hamburg. Als Art-Consulterin berät sie Unternehmen und Privatpersonen, die Kunst ankaufen, Sammlungen aufbauen oder Kunst-am-Bau-Projekte realisieren. Neben der Arbeit als Kunstberaterin hat Andrea Jacobi in den vergangenen fünf Jahren für eine Münchner Unternehmensberatung zahlreiche Workshops mit entwickelt und realisiert.


Foto: Selim Sudheimer

 

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Die Räume der Hamburg Kreativ Gesellschaft in der HafenCity erreichen Sie bequem mit der U4 bis Überseequartier oder mit den Buslinien 6 bis Singapurstraße oder 111 bis Koreastraße (Fahrplanauskunft des HVV). Kostenpflichtige Parkplätze gibt es in einer Tiefgarage direkt gegenüber (Hongkongstraße 6a).


Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Wenn Sie Fragen zum Ablauf und Inhalt der Veranstaltung oder zu Ihrer Buchung haben, können Sie sich gerne telefonisch (040 8797986-0) oder per Mail an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hamburg Kreativ Gesellschaft wenden. Ansprechpartnerin für Workshops ist Dr. Susanne Eigenmann.


Sind Rückerstattungen möglich?

Wird die Veranstaltung vom Veranstalter abgesagt, wird der Gesamtbetrag den Bestellern erstattet. Bei Stornierungen durch Teilnehmer gelten folgende Rückerstattungsregeln: Der volle Teilnehmerbeitrag wird erstattet, wenn die Stornierung mindestens 28 Kalendertage vor dem Veranstaltungstag beim Veranstalter eingeht. Die Hälfte des Teilnehmerbetrags wird bei Stornierungen erstattet, die 27 bis 7 Kalendertage vor dem Veranstaltungstag beim Veranstalter eingehen. Bei Stornierungen, die weniger als 7 Kalendertage vor dem Veranstaltungstag erfolgen, gibt es keine Rückerstattung. Bei Nichterscheinen ist ebenfalls der Gesamtbetrag fällig. 

 

alle Termine