Gefällt dir dieses Angebot?

Wenn du Interesse an diesem Angebot hast, trage bitte deine Mailadresse zum Absenden ein. Wir geben deine Mailadresse (nach erfolgreicher Verifikation durch eine Bestätigungsmail an dich) umgehend an die Person(en) hinter diesem Angebot zur Kontaktaufnahme mit dir. Voraussetzung für eine erfolgreiche Vermittlung ist, dass du selbst ein Konzept oder eine Ladenfläche auf dieser Plattform veröffentlicht hast.

Datenschutzhinweis: Durch Drücken auf Absenden erklärst du dich einverstanden mit der Weitergabe deiner Mailadresse und Übersendung eines Links auf dein(e) Angebot(e) auf dieser Plattform an die Person(en) hinter dem Angebot auf dieser Seite.

Konzept

27.9.2021

Galerie und Büro der CartoonistInnengruppe “Hamburger Strich”

“Hamburger Strich” Vor ca. drei Jahren begann sich unsere Gruppe “Hamburger Strich”, eine Gruppierung von mittlerweile 16 bekannten Cartoonistinnen und Cartoonisten, alle mit Hamburg-Bezug, zu formieren. Wir alle spielen in unterschiedlichsten Stilen und auf individuelle Weise mit Begeisterung - mal lautund mal leise – auf der Klaviatur der Komischen Kunst. Die Gruppe veröffentlichte innerhalb eines Jahres im Blankeneser KJM-Verlag drei Cartoonsammelbände und beendete unlängst ihre zweite Ausstellung in der “Fabrik der Künste” Hamburg. Leider ist - trotz seiner Beliebtheit - der Bereich der Komischen Kunst im öffentlichen Raum nach wie vor unterrepräsentiert, und es gibt kaum bis gar keine innerstädtische Galerien oder Läden, in denen ein größeres Publikum Werke aus dieser Sparte bestaunen oder erwerben könnte. Deshalb waren einige von uns hellauf begeistert, als sie vom Zwischennutzungskonzept des Hamburger Senats hörten. Je nach Räumlichkeit sind auch Veranstaltungen und Angebote wie (Cartoon-) Lesungen, Portrait-Zeichnen und Zeichen-Workshops denkbar. Eine Straßenlage, in der auch zufällig Leute vorbeischlendern, wäre für die Präsentation unserer Arbeiten ideal, und die Gestaltung eines Schaufensters uns eine helle Freude.

 Galerie und Büro der CartoonistInnengruppe “Hamburger Strich” - Hamburg Kreativ Gesellschaft
Dauer
So lange es geht Monate
FRÜHESTES STARTDATUM 
(flexibel)
Platzbedarf
50–250 m²
Gewünschte Raumanzahl
1 – 3
Bereit Fläche zu teilen
Vielleicht
Schaufenster benötigt
Ja
Lagerfläche benötigt
Vielleicht
Außenfläche benötigt
Vielleicht
Küche benötigt
Nein
Kategorie
Bildende Kunst
Reto Burch

Ansprechpartner

Reto Burch

Projektmitarbeiter Frei_Fläche

T 040 2372435-44

Weitere Einträge

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.