Gefällt dir dieses Angebot?

Wenn du Interesse an diesem Angebot hast, trage bitte deine Mailadresse zum Absenden ein. Wir geben deine Mailadresse (nach erfolgreicher Verifikation durch eine Bestätigungsmail an dich) umgehend an die Person(en) hinter diesem Angebot zur Kontaktaufnahme mit dir. Voraussetzung für eine erfolgreiche Vermittlung ist, dass du selbst ein Konzept oder eine Ladenfläche auf dieser Plattform veröffentlicht hast.

Datenschutzhinweis: Durch Drücken auf Absenden erklärst du dich einverstanden mit der Weitergabe deiner Mailadresse und Übersendung eines Links auf dein(e) Angebot(e) auf dieser Plattform an die Person(en) hinter dem Angebot auf dieser Seite.

Konzept

28.10.2021

Die gläserne Produktion

Unsere Produktionsstätte Made auf Veddel entstand aus dem Verein „Made auf Veddel e.V.“, einem Verein zur Integration für Frauen mit Migrationshintergrund. Mittlerweile sind wir eine professionelle, lokale Produktionsstätte für Jungdesigner*innen, Klein- und Großunternehmen und Start-Ups. Wir können dabei den gesamten Prozess begleiten: Entwurf, Prototypentwicklung, Materialsourcing, Mustererstellung und die finale Produktion. Dabei sind wir unseren Ursprüngen treu geblieben und beschäftigen hauptsächlich Frauen und mittlerweile auch Männer mit Migrationserfahrung, die aus ihren Herkunftsländern exzellente handwerkliche Fähigkeiten mitbringen. Eine Fläche in der Innenstadt würde uns nicht nur sichtbarer machen, sondern uns mehr Raum zur Produktion schenken. In den letzten Jahren konnten wir Kunden wie z.B. About You, Budnikowsky und Mutterland für uns gewinnen, sodass unser Auftragsvolumen stark angestiegen ist. Auf der Freifläche wollen wir produzieren, zusätzlich wollen wir Produkte, die wir produzieren, zum Verkauf anbieten: handumhäkelte Weihnachtskugeln und Ostereier, Upcycling Taschen aus einer Kooperation mit der Kunsthalle, Bekleidung und Accessoires. Alles im -wahrsten Sinne- transparent für den Kunden.

Wir öffnen uns der breiten Öffentlichkeit und stärken das Bewusstsein für den Produktionsstandort Deutschland. Desweiteren wollen wir damit viele Menschen inspirieren unseren Integrationsgedanken um eine neue Ebene zu erweitern. Die Umgebung wird durch uns um einen sozialen Aspekt bereichert, sowie aber auch um einen modischen. Die Verwebung von High Fashion und Integrationsprojekt ist einzigartig in Deutschland und somit eine spannende neue Perspektive in jeder Umgebung.

 Die gläserne Produktion - Hamburg Kreativ Gesellschaft Die gläserne Produktion - Hamburg Kreativ Gesellschaft Die gläserne Produktion - Hamburg Kreativ Gesellschaft Die gläserne Produktion - Hamburg Kreativ Gesellschaft
Dauer
13 Monate
FRÜHESTES STARTDATUM 
15.11.2021 (flexibel)
Platzbedarf
50–120 m²
Gewünschte Raumanzahl
1-3
Bereit Fläche zu teilen
Vielleicht
Schaufenster benötigt
Vielleicht
Lagerfläche benötigt
Ja
Außenfläche benötigt
Nein
Küche benötigt
Vielleicht
Kategorie
Bildende KunstDesign
Reto Burch

Ansprechpartner

Reto Burch

Projektmitarbeiter Frei_Fläche

T 040 2372435-44

Weitere Einträge

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.