Das sind die Teams aus 2021

Das sind die Teams aus 2021

Teams 2021

Ein neues Social Network für Musiker*innen, ein Audio Management Tool für Spieleentwickler*innen, eine Band-Webseite 2.0 und eine Eventplattform, die die Musikindustrie direkt mit den Fans verbindet – das sind die Music WorX-Teams von 2021:

 

Double Shot Audio

Hinter Double Shot Audio stehen u.a. die Freelancer Ben und Indra. Eine der unspannendsten aber wohl wichtigsten Aufgabe in ihrem Job ist die Verwaltung der Dutzenden, Hunderten, manchmal sogar Tausenden von Audio-Assets, die zum SFX und Sounddesign für ein Spiel benötigt werden. Aus diesem Grund will das Team ein Asset-Management-System entwickeln, das leicht zu bedienen ist und eine klare Kommunikation im Team anregt. Das spart Soundentwickler*innen wertvolle Zeit  und sie können sich wieder der kreativen Arbeit widmen, die sie lieben.

Fanklub

Andreas Jantsch, Sebastian Król und Arne Thamer sind die drei Köpfe, die Fanklub gegründet haben. Fanklub ist die All-in-One Lösung einer klassischen Band-Webseite mit den Eigenschaften von Social-Payment-Services und Crowdfunding-Modellen. Mit dem Eröffnen kostenpflichtiger Fanklubs können Künstler*innen über die Plattform ein Einkommen erwirtschaften und ihren Fans exklusiven Zugriff auf Musik, Verlosungen, Umfragen und Live-Streams ermöglichen. 90% der Fan-Beiträge werden an die Künstler*innen ausgeschüttet, mit den übrigen 10% finanziert sich die Plattform.

gramotone

Philip Haberstroh und Tobias Roth sind vom Herzen Musiker und kennen sich schon seit der fünften Klasse. Nach dem Studium und mehreren Berufsjahren in Berlin, London, Karlsruhe und dem Silicon Valley haben sie den Weg zurück nach Deutschland gefunden und gramotone gegründet – das Instagram für Musiker*innen mit Split-Screen-Videos anstelle von Bildern. gramotone ist ein App-basiertes soziales Netzwerk für Musiker*innen und Sänger*innen, in dem jeder User eigene musikalische Ideen aufzeichnen, bearbeiten, veröffentlichen und mit anderen Usern weltweit in Split-Screen-Videos zeitversetzt kollaborieren kann (Rejam Feature). Alle veröffentlichten Werke können angeschaut, kommentiert und bewertet werden, sodass auch reine Musikhörer*innen einen Mehrwert davon haben.

Lineup

Die Plattform Lineup verbindet die Musikindustrie direkt mit den Fans: Die Gründer Magnus Palmquist Lunay und Johan Mickelin entwickeln ein Event-Entdeckungstool und Social Ticketing Service. Lineup zieht die Customer Journey ganz neu auf und hilft Fans, Live-Events zu organisieren und zu feiern. Mit Hilfe von Machine Learning verwandelt sich jedes Event in eine interaktive Plattform, auf der Fans gemeinsam Musik erleben, Events planen und Tickets erwerben können. 

Claudia Wondratschke

Ansprechpartnerin

Claudia Wondratschke

Veranstaltungskonzeption & -organisation

T +49 40 879 7986 25
Jenny Kornmacher

Ansprechpartnerin

Jenny Kornmacher

Projektleitung Cross Innovation Hub

T +49 40 879 7986 21

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.