Initiativen derHamburg Kreativ Gesellschaft

Pilotprojekte: Deine Ideen für die Zukunft der Hamburger Innenstadt!

Du hast kreative Ideen, wie unsere Hamburger Innenstadt noch lebendiger und vielfältiger werden kann? Dann bist du hier genau richtig: Wir suchen spannende Pilotprojekte, die zeigen, wie die Zukunft unserer Innenstadt aussehen könnte.

Pilotprojekte: Deine Ideen für die Zukunft der Hamburger Innenstadt! -

Du hast kreative Ideen, wie unsere Hamburger Innenstadt noch lebendiger und vielfältiger werden kann? Dann bist du hier genau richtig: Wir suchen spannende Pilotprojekte, die zeigen, wie die Zukunft unserer Innenstadt aussehen könnte. Ob kulturelle Highlights, soziale Initiativen oder innovative Nutzungskonzepte – wenn du eine Idee hast und sie umsetzen möchtest, möchten wir davon hören!

Was wir suchen

  • Projekte, die für die Hamburger Innenstadt relevant sind.
  • Ideen, die die Vielfalt der Nutzungsmöglichkeiten in der Innenstadt erhöhen.
  • Konzepte, die neue Wege für die Zukunft der Innenstadt ausprobieren und sichtbar machen.
  • Projekte, die dem Zielkompass der Innenstadtentwicklung folgen.

Was wir bieten

Jedes ausgewählte Projekt erhält eine Förderung von bis zu 50.000 Euro aus unserem Programm. Wir möchten damit deine Ideen unterstützen und die Umsetzung ermöglichen. Unsere Initiative ist Teil des Programms "Verborgene Potenziale – Gemeinschaftliche Entwicklung der Nutzungsvielfalt für eine lebendige und resiliente Hamburger Innenstadt" der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, gefördert durch das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung.

Wer mitmachen kann

Alle! Egal ob du ein kreativer Kopf, eine Institution oder ein Verein bist – wenn du ein Projekt hast, das unsere Innenstadt bereichern kann, möchten wir deine Bewerbung sehen. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft führt die Ausschreibung und Auswahl durch und hilft dir bei der Förderung und Umsetzung deines Projekts.

Warum wir das machen

Unser Ziel ist es, die Hamburger Innenstadt zu einem Ort zu machen, der nicht nur heute, sondern auch in Zukunft attraktiv und lebendig ist. Wir wollen innovative Ideen fördern und gemeinsam neue Möglichkeiten für die Nutzung unserer Stadt entwickeln. Die Pilotprojekte sind Teil des Hamburger Programms "Verborgene Potenziale – Gemeinschaftliche Entwicklung der Nutzungsvielfalt für eine lebendige und resiliente Hamburger Innenstadt". Dieses Programm wird von der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen mit Geldern aus dem Förderprogramm "Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren" des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung unterstützt.

Ziel des Programms ist es, Konzepte für die Zukunft der Hamburger Innenstadt zu entwickeln und erste Pilotvorhaben, Prototypen und Modelle umzusetzen. Der Förderzeitraum für die Pilotprojekte endet am 30. September 2025. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist für die Ausschreibung, Auswahl und Abwicklung der Förderungen zuständig.

Bis zum 16. September können Bewerbungen für Projekte mit einem Förderbedarf von bis zu 50.000 Euro bei uns eingereicht werden. Ab dem 16. September starten wir mit dem Kurz-Verfahren: Bewerbungen für Projekte mit einer maximalen Förderhöhe von 2.500 Euro können sich dann laufend bewerben und bekommen schnelles Feedback. Die genauen Details zur Ausschreibung findest du in unseren FAQs.

Lass uns zusammen die verborgenen Potenziale der Hamburger Innenstadt entdecken und nutzen!
Wir freuen uns auf deine Bewerbung und sind gespannt auf deine Ideen.

Jetzt Bewerbung einreichen!

Nichts verpassen!

Abonniere unseren Newsletter und lass dich regelmäßig kompakt über Ausschreibungen, Programme und Veranstaltungen informieren.

Jetzt Bewerben!

Ausschreibungsunterlagen


Unsere Partner*innen


Die Pilotprojekte sind Teil des Hamburger Programms "Verborgene Potenziale – Gemeinschaftliche Entwicklung der Nutzungsvielfalt für eine lebendige und resiliente Hamburger Innenstadt“, für das die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen Gelder aus dem Förderprogramm "Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren" des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen erhält.

Pilotprojekte: Deine Ideen für die Zukunft der Hamburger Innenstadt! – Hamburg Kreativ GesellschaftPilotprojekte: Deine Ideen für die Zukunft der Hamburger Innenstadt! – Hamburg Kreativ GesellschaftPilotprojekte: Deine Ideen für die Zukunft der Hamburger Innenstadt! – Hamburg Kreativ Gesellschaft

Ansprechperson

Clara Bökelheide -
  • Clara Bökelheide
  • Projektmanagerin Pilotprojekte
  • 040 2372435-50
  • Kurzbiografie
  • Clara Bökelheide ist Projektmanagerin in den Pilotprojekten. Zuvor unterstützte sie das Team Beratung & Weiterbildung als Projektassistenz. Sie studierte Kulturwissenschaften (B.A.) und Cultural Studies: Culture & Organization (M.A.) an der Leuphana Universität Lüneburg. Nebenbei engagiert sie sich im lunatic e.V., der jedes Jahr Anfang Juni das lunatic Festival für Kunst, Musik und Kultur in Lüneburg veranstaltet. Sie ist im Verein für Administration und Finanzen verantwortlich.

Das könnte dich auch interessieren

Wir verwenden Cookies, um externe Inhalte anzeigen zu können. Sie können unter “Einstellungen” der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies, um externe Inhalte anzeigen zu können. Sie können unter “Einstellungen” der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert