Initiativen derHamburg Kreativ Gesellschaft

Pop-Up-Galerie mit Einzelhandel

Pop-Up-Galerie mit Einzelhandel -

Konzept

Die Fläche wird als Pop-Up-Galerie mit Einzelhandel für Kunsthandwerk, Bilder, Design-Gegenstände und Interieur bespielt. Alle Künstler wohnen oder arbeiten in den Colonnaden oder stellen ihre Arbeiten vor, die sich auf das Quartier beziehen. Durch das großzügige Schaufenster und entsprechende Beleuchtung wird die Pop-Up-Galerie auch außerhalb der Öffnungszeiten einen Eyecatcher darstellen.


Durch eine starke Medienpräsenz und wöchentlich unterschiedliche Aktionen, die in den sozialen Medien zusätzlich beworben werden, sollen Besuchsanlässe für Hamburger aus anderen Stadtteilen und der Metropolregion sowie für Touristen und Tagesausflügler geschaffen werden.

Informationen

Größe (m²) min.
140
Raumanzahl
1


Schaufenster benötigt
Ja


Dauer
4
Frühestes Startdatum
28.08.2021
Reguläre Geschäftszeiten
Ja


Kategorie
Bildende KunstDesign

Wir verwenden Cookies, um externe Inhalte anzeigen zu können. Sie können unter “Einstellungen” der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies, um externe Inhalte anzeigen zu können. Sie können unter “Einstellungen” der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert