Young professionals

Young professionals

You see your professional future in the creative industries. We are at your side with practical offers and beneficial contacts.

    Every beginning is difficult, so often even for young professionals. Those who complete an apprenticeship or study in the creative sector are prepared for the job market for years – at least in terms of know-how. Nevertheless, many of these young people feel insufficiently prepared to take up self-employment as freelancers or solo self-employed persons. If you want to work independently and not as an employee in the creative industries, you have to deal intensively with customer acquisition, self-marketing, positioning and networking in order to achieve professional success and an adequate income.

    We support students, vocational school students and graduates of creative courses of study in finding their personal path to beginning a career and offer various formats for them to get started.

    Students, vocational school students and graduates (up to 5 years after completing studies) of creative courses of study are eligible to participate.

    Orientation and Further Training

    Each week a one-hour lecture is held on different aspects of self-employment at Butter bei die Fische.

    Establishing Contacts in the Industry

    In groups of up to 20 participants, we make short visits to media houses, agencies, theatres, game developers and organisers and talk to their managing directors, employees or HR managers about everyday professional life, requirements for applicants and application opportunities.

    Portfolio Advice

    Portfolios are reviewed together with experts in the mostly 30-minute one-on-one discussion sessions and constructive feedback is offered.

    Isabel Jansen

    contact

    Isabel Jansen

    Crowdfunding and support for young talents

    T+49 - 40 - 8797986-28
    Jun18

    Stippvisite bei Viva con Agua Arts

    18.6.2019 11:00 Time

    Das Ziel von Viva con Aqua ARTS gGmbH ist es, neben der Förderung von Kunst, Kultur und der Entwicklungszusammenarbeit, Mittel für die Wasserprojekte von Viva con Agua zu generieren. Eines der Projekte ist die jährlich stattfindende Millerntor Gallery. Die Millerntor Gallery bietet engagierten Künstler/innen und Besucher/innen ein Wochenende lang Raum für kreative Entfaltung und Gelegenheit zum kulturellen Dialog. Wir sind gespannt darauf, durch die Kuratorin Lola Mensa mehr über dieses vielfältige Festival und andere Kunstveranstaltungen von Viva con Agua Arts gGmbH zu erfahren.
    Vernetzung  
    VENUE Viva con Agua de Sankt Pauli e.V.
    Neuer Kamp 32, 20357 Hamburg
    Jun19

    Rechtsberatung zu Internetrecht durch Cyber Law Clinic

    19.6.2019 17:00 Time

    Der Einstieg in die Selbstständigkeit aber auch die tägliche Arbeitspraxis der Selbstständigen in der Kreativwirtschaft sind mit einer Reihe von Entscheidungen verbunden, die auch rechtliche Dimensionen umfassen.Oft wird nicht gleich ein/e Rechtsanwalt/anwältin gebraucht, aber wo sonst gibt es
    Beratung  
    VENUE Hamburg Kreativ Gesellschaft
    Hongkongstraße 5, 20457 Hamburg
    Jun21

    Mehr Erfolg mit Instagram - Workshop für Fortgeschrittene

    21.6.2019 10:00 Time

    Hier erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Instagram-Unternehmensprofil durch eine gute Kernbotschaft ein Alleinstellungsmerkmal schaffen können.
    Workshop  
    VENUE Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
    Stockmeyerstr. 41-43 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
    Jun24

    Butter bei die Fische (SoSe 2019)

    24.6.2019 18:00 Time

    Unsere Vortrags- und Vernetzungsreihe „Butter bei die Fische“ richtet sich auch im Sommersemester 2019 an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vorbereitet werden wollen.
    Vortrag  
    VENUE Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
    Stockmeyerstr. 41-43 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
    Jun25

    Stippvisite bei Thomas i-Punkt (OMEN Strickerei und Näherei in Hamburg Rothenburgsort)

    25.6.2019 10:00 Time

    Das Modeunternehmen Thomas-i-Punkt wurde 1968 von Thomas Friese gegründet und hat seither seinen Sitz in Hamburg. Alexandra Friese, seit 1985 im Familienmodeunternehmen Thomas-i-Punkt tätig, lädt uns zu einer Besichtigung der Produktionsstätte in Rothenburgsort ein. Wir bekommen Einblicke in die dort ansässige Strickerei. Anschließend steht uns Alexandra Friese für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Sie berichtet von der Modebranche, ihren Erfahrungen und stellt sich unseren Fragen.
    Vernetzung  
    VENUE Thomas-i-Punkt Modelle Handelsges. mbH & Co. KG Zentrale
    Hardenstraße 9, 20539 Hamburg
    Jun25

    Fragestunde - Kompakte Beratung für Kreative

    25.6.2019 15:00 Time

    Selbstständigen und Gründer/innen steht unsere regelmäßig stattfindende „Fragestunde“ offen.
    Beratung  
    VENUE Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
    Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
    Jun27

    Crowdfunding Club Afterwork

    27.6.2019 18:00 Time

    Beim regelmäßig stattfindenden Crowdfunding Club erfahren die Teilnehmenden, wie sie ihre Kampagne optimal vorbereiten und welche Faktoren den Ausgang ihrer Kampagne beeinflussen.
    Workshop  
    VENUE Mindspace Hamburg
    Rödingsmarkt 9 M11, 20459 Hamburg
    Jul1

    Butter bei die Fische (SoSe 2019)

    1.7.2019 18:00 Time

    Unsere Vortrags- und Vernetzungsreihe „Butter bei die Fische“ richtet sich auch im Sommersemester 2019 an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vorbereitet werden wollen.
    Vortrag  
    VENUE Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
    Stockmeyerstr. 41-43 Halle 4 Mittelbau, 20457 Hamburg
    alle Termine

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung