InnovationWorkshop

Virtual Reality als Arbeitstool

15.6.2018 17:00 – 20:00 Uhr

Ob zur Visualisierung von Entwürfen in Mode und Architektur, als Werkzeug für das Set-Design in Film und Theater oder als Kollaborationstool für die simultane Arbeit an Designobjekten und Texten – Virtual Reality kann unterstützend in der täglichen Arbeit zum Einsatz kommen und Teamarbeit unabhängig von Zeit und Ort ermöglichen. Wir laden Kreativschaffende, Technologie- und VR-Interessierte dazu ein, in einem Workshop die Potentiale von VR als Arbeitstool zu entdecken und Lösungen für konkrete Herausforderungen zu entwickeln.

Impulsvortrag & Moderation

Thomas Fröhlich, Digital Media Lab Universität Bremen, first.stage Projekt (Virtual-Reality-Anwendung zur Gestaltung von Szenen und Bühnenbildern in Animation, Film und Theater) leitet mit einem Impulsvortrag in den Workshop ein. Die praktische Phase moderieren wir gemeinsam mit Julian Weiss, headraft.

Der Workshop findet im Rahmen des VRHAM! Festivals (Virtual Reality & Arts Hamburg) statt, das vom 7. bis 17. Juni 2018 im Oberhafenquartier virtuelle Kunst in ihren Ausprägungen und Erscheinungsformen präsentiert und lokalen, nationalen wie internationalen Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform bietet.

Anmeldung per E-Mail

Bitte melden Sie sich per Mail bei Louisa Steinwärder (louisa.steinwaerder@kreativgesellschaft.org) mit zwei bis drei Sätzen zu Ihrem fachlichen Hintergrund, Ihrer Motivation für die Teilnahme und Ihrer VR-Erfahrung an.

 

 

Gefördert durch

Der Cross Innovation Hub ist ein Projekt der Hamburg Kreativ Gesellschaft, das mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) co-finanziert wird.

mehr erfahren

In Kooperation mit VRHAM!

Louisa Steinwärder

Ansprechpartner

Louisa Steinwärder

Cross Innovation Hub

Tel. +49 – 40 – 879 7986 26
Jun12

Storytelling mit Virtual Reality

12.6.2018 17:00 Uhr

Ob als Erweiterung des erzählbaren Raums in Journalismus und Film oder als Möglichkeit des Perspektivwechsels in Literatur und Performance – Virtual Reality eröffnet neue Formen des Erzählens, unbekannte Blickwinkel und Figurenkonstellationen. Wir laden Kreativschaffende, Technologie- und VR-I
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43
Jun13

Audience Development mit Virtual Reality

13.6.2018 17:00 Uhr

Ob als Möglichkeit, neue Zuschauerschichten im Theater anzusprechen, als Tool für die Besucherführung in Kulturinstitutionen oder als vermittelndes Element zu Bildungszwecken im Museum – Virtual Reality kann den Weg für ein neues Publikum ebnen und spielerischen Zugang zu Altbekanntem eröffne
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43
Jun15

Virtual Reality als Arbeitstool

15.6.2018 17:00 Uhr

Ob zur Visualisierung von Entwürfen in Mode und Architektur, als Werkzeug für das Set-Design in Film und Theater oder als Kollaborationstool für die simultane Arbeit an Designobjekten und Texten – Virtual Reality kann unterstützend in der täglichen Arbeit zum Einsatz kommen und Teamarbeit una
Workshop  
ORT Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43
Aug6

Sommerakademie 2018 - Blockchain im Kulturbetrieb

6.8.2018 10:00 Uhr

Bezahl- und Buchungssysteme, Tauschvorgänge, Urheberrechtsschutz und Lizenzvergaben - mit Hilfe der Blockchain-Technologie, einer dezentralen, stetig wachsenden und verschlüsselten Datenbank, könnten viele Prozesse im laufenden Kulturbetrieb vereinfacht und effizienter gestaltet werden. In unsere
Intensiv-Workshop  
ORT tba.
alle Termine