Hall 2

Halle 2 im Oberhafenquartier

Zwischen ehemaligen Gleisanlagen und kleinen Geschossbauten vermieten wir eine großflächige und leerstehende Industriehalle im Zentrum des Oberhafenquartiers. Die Vermietung erfolgt tageweise für Nutzungen in kreativwirtschaftlichen Bereichen. In nächster Nähe zu Film- und Fotostudios, der Hanseatischen Materialverwaltung und dem Hamburger Kammerkunstverein gelegen, wurden hier bereits viele kreative Projekte realisiert. Von Kunstausstellungen über Performancekunst bis hin zu Theateraufführungen und Musikvideodrehs - die Möglichkeiten der Nutzung sind vielseitig. 

 

Lukas Grellmann

contact

Lukas Grellmann

Real estate management

T+49 – 40 – 879 7986 11

Fakten zur Halle 2

ADRESSEStockmeyerstraße 43, 20457 Hamburg
EIGENTÜMERHafenCity Hamburg GmbH
GESAMTFLÄCHEca. 1200 m²
MAX. BODENBELASTUNG1.500 Kilogramm pro m²
VERSAMMLUNGSSTÄTTEBeantragung Sondernutzungsgenehmigung durch Nutzer/in
ETAGEErdgeschoss, nicht barrierefrei zu erreichen
AUSSTATTUNGmedienfrei
MIETPREIS / TAG750 Euro (zzgl. 19% USt.)
KAUTION300 Euro

Dokumente zur Halle 2

VERFÜGBARKEIT
Die Halle kann tageweise angemietet werden. Die Möglichkeit einer Reduzierung des Mietpreises besteht auf Anfrage für nicht-kommerzielle Projekte. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft behält sich das Recht vor, über die Förderfähigkeit im Einzelfall zu entscheiden.

VERKEHRSANBINDUNG
Mitten im Oberhafenquartier gelegen, ist die Halle 2 in circa 10 Gehminuten von der U-Bahn Steinstraße aus zu erreichen. Zum Hauptbahnhof sind es circa 20 Minuten fußläufig.

SONSTIGES
Die Fläche ist nicht als Versammlungsstätte im Sinne der Hamburgischen Versammlungsstättenverordnung zugelassen und unterliegt deshalb Nutzungsbeschränkungen. Für eine Veranstaltung von mehr als 199 Personen ist eine Genehmigung zu beantragen. Bei der Planung muss jedoch berücksichtig werden, dass die Halle weder über Zu- und Abwasser, noch über Sanitäranlagen verfügt.