Stippvisite bei TigerBooks Media

26.5.2016 10:00 – 12:00 Uhr

Register now →

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.

In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen statten potenziellen Arbeit- und Auftraggebern einen kurzen Besuch ab, lernen Unternehmen kennen und können vor Ort Geschäftsführern oder Personalverantwortlichen ihre Fragen stellen.

Seit Anfang 2014 bietet TigerBooks Media, der Tochter des Hamburger Kinder- und Jugendbuchverlags Friedrich Oetinger, ihre neue Software an, mit der es möglich ist, ohne schwierige Programmierung Bücher zu digitalisieren und so besonders für Kinder und Jugendliche interaktiven Lesespaß zu gestalten. Mit dem Slogan „Die Revolution im digitalen Kinderbuchmarkt!“ machen sie auf die Animationsplattform TigerCreate aufmerksam. Wir treffen Sascha Daniel Börngen (Vertrieb und Marketing) und Torben Bursinski (Head of Product Management  StoryDocks und Leiter TigerBooks) auf eine Stippvisite und erfahren warum, sie in TigerCreate großes Potenzial für Illustratoren, Autoren und Lesern sehen.

Zielgruppe: Studierende und Absolventen bis 5 Jahre nach dem Studium aus den Bereichen Illustration, Grafikdesign, Animation, Game-Design, Medienmanagement, u.ä.

Foto: Screenshot www.tigerbooks.de

alle Termine

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf der Datenschutzerklärung-Seite..