Innovation

Music WorX Tech Days

9.5. 09:00 Uhr – 10.5.2019 20:00 Uhr

Wie kann die Musikwirtschaft von neuen Technologien profitieren? Welche Lösungen lassen sich mit Sprachsteuerung, Blockchain und Streaming entwickeln? Wie können Metadaten besser erfasst und verwertet werden um der Künstlerin oder dem Künstler zu nutzen? Wie muss ein Musikstück aufgebaut sein, um in Zeiten von Sprachsteuerung und Playlisten relevant zu bleiben? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns bei den Music WorX Tech Days

Ablauf & Zielgruppe

Mit den Tech Days schaffen wir einen Experimentierraum für Kreative, Designer und Designerinnen, Fachleute aus der Musikbranche sowie Coderinnen und Coder, die auf Grundlage von Sprachsteuerung, Blockchain und Visualisierung von Metadaten zukunftsweisende Konzepte für die Musikwirtschaft entwickeln wollen.

Innerhalb von drei Tagen erarbeiten Programmierer/innen, Musikexpert/innen, (Labels), Jurist/innen bzw. Jurastudent/innen, Fotograf/innen, Betriebswirtschaftler/innen, Designer/innen und weitere Interessierte in Zusammenarbeit mit Labels, Verwertungsgesellschaften und weiteren Partnern Lösungsansätze zu konkreten Herausforderungen unserer Partner: Warner Music Group Germany (Sprachsteuerung) und membran Entertainment (Blockchain).
Außerdem wird eine Herausforderung im Bereich Visualisierung von Metadaten von music-m3 gestellt. 

Keynote & Tech-Expert/innen

Mit einer Keynote zum Thema Music & Tech: Zukunft der Musikwirtschaft wird Claudia Schwarz (Vize-Präsidentin von MusicTech Germany) die Tech Days eröffnen.

Der Mehrwert

Die Teilnehmenden entwickeln gefragte Kompetenzen im Umgang mit neuen Technologien. Das praktische Know-how, das von ausgewiesenen Tech-Expertinnen und -Experten vermittelt wird, können die Teilnehmenden nach den Tech Days gewinnbringend für die Entwicklung technischer Innovationen im eigenen Arbeitsbereich einsetzen. Im Arbeitsprozess lernen die Teilnehmenden, wie sie ihre Kompetenzen mit Berufstätigen aus ganz unterschiedlichen Bereichen verbinden und produktiv zusammenarbeiten können.

Mehr Infos & das Bewerbungsformular finden Sie hier. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 5. Mai 2019.

Weiter geht's

Im Anschluss werden die Teams, die Interesse an einer Weiterentwicklung ihrer Prototypen haben, von der Kreativ Gesellschaft und den Kooperationsunternehmen weiter begleitet. Zudem besteht die Möglichkeit, sich für den Music WorX Accelerator zu bewerben. Das Accelerator-Programm findet im Herbst 2019 statt.

 

Partner:

Sophia Jänicke

contact

Sophia Jänicke

Cross Innovation Hub

Jun3

Online-Rechtsberatung zu Internetrecht durch Cyber Law Clinic

3.6.2020 17:00 Time

Der Einstieg in die Selbstständigkeit aber auch die tägliche Arbeitspraxis der Selbstständigen in der Kreativwirtschaft sind mit einer Reihe
Beratung  
VENUE Online-Veranstaltung
Jun5

Mehr Erfolg mit einer Instagram-Strategie - Aufbauworkshop

5.6.2020 10:00 Time

Anhand von Best Practice-Beispielen werden Strategien und Wege aufgezeigt, mit denen die eigene Kommunikation auf Instagram verbessert und erfolgsorientiert gestaltet werden kann
Online-Workshop  
VENUE Online-Veranstaltung
Jun8

Der Preis (Butter bei die Fische)

8.6.2020 18:00 Time

Den Wert der eigenen Leistung zu benennen ist nicht einfach. Bei der Preiskalkulierung von Dienstleistungen oder eigenen Produkten müssen verschiedene Faktoren berücksichtigt werden. Henning Prox zeigt, um welche es sich dabei handelt.
Online-Vortrag  
VENUE Online-Veranstaltung
Jun10

Der Finanzplan – Antworten für Umsatzplanung, Finanzierung und Liquidität

10.6.2020 10:00 Time

In diesem interaktiven Workshop nähern wir uns an diesem Tag gemeinsam mit Spaß dem Finanzplan.
Online-Workshop  
VENUE Online-Veranstaltung
Jun11

Fragestunde - Kompakte Online-Beratung für Kreative

11.6.2020 15:00 Time

Für Grundlegendes zur Selbstständigkeit in der Kreativwirtschaft steht unsere regelmäßig stattfindende Fragestunde in kleiner Gruppe offen.
Beratung  
VENUE Online-Veranstaltung
Jun12

Akquise-Tool-Empfehlung - so funktioniert's

12.6.2020 10:00 Time

Wie aus On- und Offline-Kontakten nachhaltige Beziehungen werden und wie diese professionell genutzt werden, um in entscheidenden Situationen den „Fuß in die Tür“ eines potenziellen Auftraggebers zu bekommen, wird in diesem Workshop erklärt.
Online-Workshop  
VENUE Online-Veranstaltung
Jun17

Online-Meeting-Moderation für Einsteiger/innen

17.6.2020 10:00 Time

Ziel dieses Workshops ist es, die Grundlagen der Online-Moderation kennenzulernen.
Online-Workshop  
VENUE Online-Veranstaltung
Jun17

Online-Rechtsberatung zu Internetrecht durch Cyber Law Clinic

17.6.2020 17:00 Time

Der Einstieg in die Selbstständigkeit aber auch die tägliche Arbeitspraxis der Selbstständigen in der Kreativwirtschaft sind mit einer Reihe
Beratung  
VENUE Online-Veranstaltung
alle Termine