Music WorX Day 2016 #mwxd16

30.11.2016 19:00 – 22:00 Uhr

Register now →

Gerne laden wir Sie zum diesjährigen Music WorX Day ein. Hier wetteifern Gründer aus ganz Deutschland um den Förderpreis der Freien und Hansestadt Hamburg für junge, innovative Unternehmen aus der Musikwirtschaft.

Der Music WorX Day 2016 ist das Finale des diesjährigen Accelerator-Programms und gibt den Accelerator-Teilnehmern sowie weiteren ausgewählten Musik-Start-ups aus ganz Deutschland die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee im Rahmen eines Pitches vor einer Fachjury und dem Publikum vorzustellen.

Das Gewinnerteam erhält ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. Zusätzlich gibt es einen Publikumspreis in Form eines umfangreichen Medienpakets der MusikWoche, dem Fachmagazin für die Musikbranche.

Freuen Sie sich auf spannende, erfolgversprechende Musikunternehmen aus Hamburg und ganz Deutschland, ein interessantes Rahmenprogramm und das anschließende Get-together zum Netzwerken. Wir feiern in den Räumen der Edel AG und damit in einer exklusiven Location mit einem beeindruckenden Elbblick, die Sie ganz einfach mit der Hafenfähre 62 direkt vom Anleger Landungsbrücken oder Fischmarkt erreichen.


Programm des Abends:

Beginn der Veranstaltung 19 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr

Begrüßung: Dr. Carsten Brosda, Staatsrat für Kultur, Medien und Digitales 

Keynote: Elizabeth Patuck, Research & Development Executive bei music:)ally in London

Präsentationen der Start-ups:

Audiodevel entwickelt innovative digitale Audio Hard- und Software für Musiker, DJ´s und Audioschaffende; zum Beispiel einen Voice-Converter der verzögerungsfrei Gesang in MIDI umwandelt und dadurch das Spielen eines beliebigen Klangs durch Singen ermöglicht.

NOYS ist eine Plattform für Live-Konzerte in Virtual Reality-Umgebungen. Die Plattform ermöglicht Musikern unter Einbehaltung weniger, kostengünstiger Faktoren, von zu Hause aus in virtuellen Welten aufzutreten, während Konsumenten diese Konzerte mithilfe einer VR-Brille gemeinsam und live erleben können.

Flits Music ist eine Video-Streaming-Plattform für Musik. Damit ist Flits nicht nur eine mobile Lösung und eine neue Art, das musikalische Leben in einer Stadt zu entdecken, sondern bietet auch denjenigen, die nicht vor Ort dabei sein können, die Möglichkeit ein Konzert über das Streaming live mitzuerleben.

Soundticker mischt personalisierte News in Streaming-Playlists. Ausgewählte Musik, nach eigenen Interessen zusammengestellte Nachrichten, ein persönlicher Mix – in einer App. 

Groovecat ist eine Social Music App, die möglich macht, dass man erfährt, welche Musik andere Menschen in der Umgebung gerade hören. Groovecat vernetzt  Menschen über Musik und ermöglicht ihnen, Musik über andere Personen zu entdecken.

Neubau bietet in einer App das volle Potenzial eines klassischen Synthesizers, aber reduziert technische Details auf ein Minimum. Seine Ergebnisse teilt der Musiker über eine angebundene Community, so wird aus der App auch eine soziale Plattform, in der sich Benutzer austauschen und Content produzieren.


Weitere Informationen zu Music WorX finden Sie online auf www.music-worx.de.

Music WorX ist eine Initiative der Kulturbehörde Hamburg in Zusammenarbeit mit der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Der Music WorX Day findet mit freundlicher Unterstützung durch die Edel AG statt.

 

Häufige gestellte Fragen:

 

Wie komme ich zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Für Gäste der Veranstaltung steht ein begrenztes Angebot an Firmenparkplätzen der Edel AG zur Verfügung. Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Rad oder HVV: Bus 111 bis Neumühler Kirchenweg, Bus 112 bis Lawaetzhaus, Bus 36 bis Hohenzollernring (Süd) oder HADAG Fähre 62 bis Neumühlen. Circa 20 Minuten dauert der Fußweg vom S-Bf. Altona.

Muss ich die ausgedruckte Anmeldebestätigung mitbringen?

Nein. 

Wen kann ich zum Event mitbringen?

Da es sich um eine geschäftliche Veranstaltung handelt, freuen wir uns, wenn Sie interessierte Kollegen oder Projektpartner mitbringen. 

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Ansprechpartnerin für diese Veranstaltung und Music WorX ist Jenny Kornmacher von der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Sie erreichen sie telefonisch unter 040 8797986-17 und per Mail jenny.kornmacher@kreativgesellschaft.org. Oder sie schreiben uns per Facebook Messenger.

Ich habe mich angemeldet, aber mir kommt etwas dazwischen. Was muss ich tun?

Sie helfen uns sehr, wenn Sie selbst über Eventbrite Ihre Anmeldung wieder stornieren oder uns vorab kontaktieren (siehe oben). 

Nov12

Butter bei die Fische (Vortragsreihe)

12.11.2018 18:00 Time

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.Die Vortragsreihe "Butter bei die Fische" richtet sich an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in de
Vortrag  
VENUE Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 43 Mittelbau der Halle 4, 20457 Hamburg
Nov15

Stippvisite bei LKB/G Galerie

15.11.2018 10:00 Time

Bei einer Stippvisite in die Neustadt zu der LKB/G Galerie treffen wir Lars Kristian Bode und erfahren mehr über den Galeriebetrieb. In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen statten potenziellen Arbeit- und Auftraggebern einen kurzen Besuch ab, lernen Unternehmen kennen und können vor Ort Geschäftsführern oder Personalverantwortlichen ihre Fragen stellen.
Vernetzung  
VENUE LKB/G Galerie
Wexstraße 28, 20355 Hamburg
Nov15

Cross Innovation Pitch

15.11.2018 19:00 Time

Unsere Accelerator-Teams präsentieren ihre Geschäftsmodelle vor einer Expertenjury und haben die Chance, Geld- und Sachpreise im Wert von 10.000 Euro zu gewinnen.
Vortrag  
VENUE GLS Bank
Düsternstraße 10, 20355 Hamburg
Nov16

Website selbst erstellen – so geht’s

16.11.2018 10:00 Time

In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie selbst Ihre eigene Website erstellen können – mit klarem Konzept und einfacher Technik. Dazu klären wir im ersten Teil des Workshops vor allem konzeptionelle und inhaltliche Fragen: Wie bringe ich mein Angebot auf der Website klar auf den Punkt? Wie präsentiere ich mich authentisch und gewinne mit meinem Auftritt neue Kund/innen? Im zweiten Teil widmen wir uns der technischen Umsetzung: Sie erfahren, mit welchen Systemen Sie auch ohne technische Vorkenntnisse ganz einfach eine eigene Website erstellen können und wie Sie das für Sie passende System auswählen.
Workshop  
VENUE Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 41-43, 20457 Hamburg
Nov16

Positionierung am Markt - Lernen von der Kunstmesse

16.11.2018 10:00 Time

Dieser Workshop richtet sich an Künstler/innen, die die geschäftliche Seite ihres Berufs verbessern wollen. Nach einem gemeinsamen Besuch der Affordable Art Fair werden die Künstler/innen angeleitet, individuelle Zugänge zum Markt zu entwickeln und ihr Selbstmarketing gezielt auf Galerien, Vermittler und Kommunikatoren auszurichten. Ziel ist es, als Workshopteilnehmer/in von den Messeauftritten der Professionals zu lernen, die eigene Marktpositionierung zu entwickeln und sie zu stärken.
Workshop  
VENUE Holger Priess * Galerie + Affordable Art Fair
Admiralitätsstraße 71, 20459 Hamburg
Nov19

Butter bei die Fische (Vortragsreihe)

19.11.2018 18:00 Time

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler/innen und Absolvent/innen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.Die Vortragsreihe "Butter bei die Fische" richtet sich an zukünftige Freiberufler/innen und Gewerbetreibende, die auf den Einstieg in de
Vortrag  
VENUE Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 43 Mittelbau der Halle 4, 20457 Hamburg
Nov20

newTV Workshop

20.11.2018 09:30 Time

Beim newTV Workshop am 20. November 2018 geht es um Live-Formate im Bewegtbild-Sektor. Bestätigte Sprecher kommen unter anderem von Contentflow.
Workshop  
VENUE betahaus - coworking hamburg
Eifflerstraße 43, 22769 Hamburg
Nov20

Stippvisite bei DELI Creative Collective

20.11.2018 10:00 Time

Bei unserer Stippvisite erhalten wir einen Einblick in die Arbeit des DELI Creative Collective und erfahren, wie man selbst einen Fuß in die Tür bekommt. In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen statten potenziellen Arbeit- und Auftraggebern einen kurzen Besuch ab, lernen Unternehmen kennen und können vor Ort Geschäftsführern oder Personalverantwortlichen ihre Fragen stellen.
Vernetzung  
VENUE DELI Creative Collective
Lagerstraße 34 C, 20357 Hamburg
alle Termine