Projektmanager*in (w/m/d) in Vollzeit

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist die städtische Wirtschaftsförderung für Hamburgs Kreative. Mit passgenauen Angeboten in den Bereichen Beratung und Qualifizierung, Förderung und Finanzierung, Immobilienvermittlung und Stadtentwicklung sowie mit Innovationsförderung unterstützt sie Akteure aller elf Teilmärkte der Hamburger Kreativwirtschaft. Seit 2017 führt sie die städtischen Teilmarkt und Standortinitiativen Gamecity Hamburg, nextMedia Hamburg und das Design Zentrum Hamburg unter ihrem Dach. Als bundesweit größte operative Fördereinheit für Kreativschaffende sind ihre Angebote gezielt auf eine zukunftsfähige, innovative, grüne, digitale Kreativwirtschaft ausgerichtet.

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft sucht ab sofort und befristet für zunächst bis zum 30.06.2023 ein Jahr eine*n Projektleiter*in für das neu entstehende Qualifizierungsprogramm Bounce Forward (AT).

 

Über Bounce Forward (AT):

Bei dem Programm Bounce Forward handelt es sich um eine berufliche Weiterbildung, die Beschäftigte, Freiberufler*innen und Soloselbstständige aus der Kreativwirtschaft befähigt, resiliente Geschäftsmodelle zu entwickeln, an den Start zu bringen und zukunftsfähig auszurichten. Die Teilnehmenden werden anhand konkreter Projekte bzw. Projektideen von einer Fachjury ausgewählt und im Rahmen von Bounce Forward individuell qualifiziert, ihre  Projekte weiterzuentwickeln und umzusetzen. Das Programm wird im Rahmen des Hamburger Weiterbildungsbonus PLUS umgesetzt und begleitet. Es wird mittelbar aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) mit Corona-Sondermitteln (REACT EU) finanziert. Es sind zunächst zwei Durchgänge (inkl. Vorplanung) mit insgesamt 100 - 120 Teilnehmer*innen geplant.

Deine Aufgaben:

  • eigenverantwortliche Konzeption, Planung und Umsetzung eines sich wiederholenden Qualifizierungsprogramms
  • Steuerung und Zusammenführung aller Projektprozesse in direkter Absprache mit der Geschäftsführung und externen Partner*innen
  • Akquise von Teilnehmer*innen aus der Hamburger Kreativwirtschaft sowie geeigneten Expert*innen und Projektmanager*innen
  • (digitales) Veranstaltungsmanagement
  • Budgetplanung und -kontrolle
  • Vertragsgestaltung und Bearbeitung von Gutscheinen für das Programm (Weiterbildungsbonus)
  • Dokumentation, Evaluation und Abrechnung
  • engagiertes Community-Management für Mitwirkende des Programms
  • Administrative Aufgaben
  • ggfs. Moderation von (digitalen) Veranstaltungen, Workshops, Meet Ups und Vorträgen
  • bei Bedarf Personalplanung und -betreuung für studentische Hilfskräfte und Praktikant*innen

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium geeigneter Fachrichtung oder einschlägige Berufserfahrung
  • eigenverantwortliches, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten
  • gutes Zeitmanagement und schnelle Auffassungsgabe
  • praxiserprobte Erfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrung in der inhaltlichen Gestaltung und Organisation von (digitalen) Veranstaltungen und Programmen
  • Interesse und Affinität zur Kreativwirtschaft und ihren elf Teilmärkten
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Koordination der Zusammenarbeit mit anderen Arbeitsbereichen der Hamburg Kreativ Gesellschaft (z.B. Kommunikationsabteilung), sowie mit externen Partner*innen und Dienstleister*innen
  • idealerweise Methoden- und Moderationskompetenz (z.B. Design Thinking, Business Model Canvas)
  • idealerweise Fachkenntnisse in der Entwicklung von (digitalen) Geschäftsmodellen
  • idealerweise Kontaktnetzwerk in der Start-up-, Digital- und Kreativbranche
  • Bereitschaft zu hohem persönlichen Einsatz sowie zur Teilnahme an (digitalen) Abend- und ggf. Wochenendveranstaltungen

Wir bieten:

  • ein innovatives, gesellschafts- und zukunftsrelevantes Themenfeld
  • hohen Gestaltungsspielraum mit Eigenverantwortung in einem motivierten Team
  • vielfältige Aufgaben
  • flache Hierarchien
  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • die Möglichkeit, die Hamburger Kreativszene von Morgen aktiv mitzugestalten
  • Zusammenarbeit mit Unternehmen, Behörden und interessanten Vertreter*innen der Kreativwirtschaft
  • neue Perspektiven durch die Zusammenarbeit mit über 40 Kollegen*innen der Hamburg Kreativ Gesellschaft

 

Die Stelle soll in Vollzeit (40 Std. / Woche) ausgeübt werden und ist zunächst bis voraussichtlich 30.06.2023 befristet.

Ein engagiertes Team freut sich auf deine Bewerbung auf Deutsch oder Englisch ausschließlich per E-Mail mit allen üblichen Unterlagen, dem Termin, an dem du bei uns beginnen könntest und deinen Gehaltsvorstellungen bis zum 05. Juni 2022, 23:59 Uhr an:

Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH

Hongkongstr. 5 / 3. Boden

20457 Hamburg

Bei Rückfragen wende dich bitte an: Fiona Dahncke, Leiterin des Bereichs Qualifizierung und Beratung der Hamburg Kreativ Gesellschaft, 0176 / 1001 4470,  oder Egbert Rühl, Geschäftsführer, 040/879 798 6-13, .

 

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Behinderung, ethnischer oder sozialer Herkunft, Religion, Alter und sexueller Orientierung.

Friederike Netzow

contact

Friederike Netzow

Administration Cross Innovation Hub

T040 2372435-05
Fiona Dahncke

contact

Fiona Dahncke

Cross Innovation Hub

T040-2372435-85

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Your cookie preferences have been saved.