wildWECHSEL

9.11.2011

wildWECHSEL

Die Kreativwirtschaft ist für Hamburg ein wichtiger Wirtschaftszweig. Doch nur wenige wissen um deren wirkliche Bedeutung für die Hansestadt. Um Aufmerksamkeit für die Kreativwirtschaft zu schaffen, wichtige Akteure in Kontakt zu bringen und miteinander zu feiern, veranstalten die Hamburg Kreativ Gesellschaft und das Haus der jungen Produzenten, Nachwuchsinitiative von Studio Hamburg, in diesem Jahr erstmals den „wildWECHSEL 2011 – Salon für die Hamburger Kreativwirtschaft“.Woher der Name der Veranstaltung stammt, will Egbert Rühl, Geschäftsführer der Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH, nicht eindeutig an einer Definition festmachen. „Der Begriff beinhaltet unterschiedliche Assoziationen. Er bezieht sich unter anderem auf die vielen Facetten und diversen Teilbereiche der Kreativwirtschaft, bei der sich die Wege auch oft kreuzen. Vielleicht geht es aber auch ein bisschen um die jungen Wilden?!“, ergänzt Rühl. Jeder solle den Begriff für sich interpretieren, erklärt er. Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz eröffnet die Veranstaltung mit einem Grußwort. Impulsgeber des Abends ist Wolf Lotter, Co-Gründer von brand eins und Autor des Buches “Die kreative Revolution”. Er wird in seiner Rede auf die Besonderheiten und Potentiale der Kreativwirtschaft und ihrer Akteure eingehen und sicherlich viele Anregungen für anschließende Diskussionen geben. Zu den geladenen Gästen gehören Persönlichkeiten aus der Kreativwirtschaft, der Verwaltung, aus Politik und Medien. Egbert Rühl sieht der Veranstaltung gespannt entgegen: “Mit wildWECHSEL gibt es erstmals eine Versammlung der Hamburger Kreativwirtschaft über alle Branchen und Größen hinweg. Wir verstehen die Veranstaltung vor allem als Auftakt zu einem neuen Selbstverständnis dieses jungen Wirtschaftszweiges.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung