Social Media Week erfährt große Unterstützung in Hamburg

11.1.2013

Social Media Week erfährt große Unterstützung in Hamburg

Die weltweit größte, öffentliche Konferenz zum Thema Social Media, die Social Media Week, wird durch ein starkes Netzwerk aus Partnern und Sponsoren realisiert. Das Netzwerk der Social Media Week Hamburg ermöglicht allen Interessierten, kostenlos an den SMW Workshops, Paneldiskussionen und Netzwerkevents in Hamburg teilzunehmen. Wie auch im Premierenjahr 2012 wird die "Social Media Week Hamburg 2013":http://socialmediaweek.org/hamburg/ unterstützt von der Freien und Hansestadt Hamburg und der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Der Geschäftsführer der Hamburg Kreativ Gesellschaft Egbert Rühl ist zudem in diesem Jahr im "Beirat":http://socialmediaweek.org/hamburg/advisory-board2013/ der Hamburger Ausgabe der Social Media Week vertreten. Die ersten Events für Februar 2013 sind "hier":www.socialmediaweek.org/hamburg/schedule bereits online. Noch bis zum 11. Januar 2013 können weitere Events "eingereicht":http://socialmediaweek.org/submit-event/ werden. Als Gesundheitspartner präsentiert die Techniker Krankenkasse den Themenschwerpunkt ‚Medien und Kompetenz’ an der Universität Hamburg. Die CTS Eventim AG ist Hub-Pate der Macromedia Akademie mit dem Thema ‚Marken- und Unternehmenskommunikation’. Den thematischen Schwerpunkt ‚Mobilität und Gesellschaft’ im Kultwerk West unterstützt die Immonet GmbH. Die XING AG lädt als Sponsor und Social Media Week Host die Besucher in ihre Räume am Gänsemarkt. Auch 2013 wird Hamburg als "Medien-, Verlags- und Musikstadt":http://kreativgesellschaft.org/kreativwirtschaftsbericht/ das Social Media Week Programm bereichern: dafür stehen als Sponsoren die Warner Music Group Central Europe, die Edel AG, Nokia GmbH und die FlexBase GmbH. Die Hamburg Marketing GmbH ist Partner von Nextmobility, einer Kooperation der SMW Hamburg, der SMW Kopenhagen und Nexthamburg. Nextmobility entwickelt mit der internationalen Social Media Week Community Zukunftsvisionen für urbane Mobilität. Die drei thematischen Schwerpunkte in den drei Hauptlocations Medien & Kompetenz – Universität Hamburg, Marken- & Unternehmenskommunikation – Macromedia Akademie und Mobilität & Gesellschaft – Kultwerk West erleichtern Besuchern die Orientierung in der Vielzahl der angebotenen Veranstaltungen. Neben diesen Schwerpunktthemen werden auch die Rolle von sozialen Netzwerken in der Sportberichterstattung, in Recruiting, New Journalism und Politik, in Film und Museen in der Social Media Week Hamburg diskutiert.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung