Konferenz »Metropolregion Hamburg: Auf dem Weg zu mehr Internationalität?«

26.4.2013

Konferenz »Metropolregion Hamburg: Auf dem Weg zu mehr Internationalität?«

Für Unternehmen gewinnt das Standortkriterium der Verfügbarkeit qualifizierter Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in vielfältigen Ausprägungen weiter an Bedeutung. Hochschulen betrachten die Internationalisierung zunehmend als wichtigen Wettbewerbsfaktor und zudem als Bereicherung. Die Gesellschaft, Politik und Verwaltung sehen sich immer stärker in der Verpflichtung, sich mit einer interkulturellen Öffnung auseinander zu setzen. Wie geht eine Metropolregion wie Hamburg mit dieser Herausforderung um? Welche Strategien wurden seit der ersten Konferenz im Oktober 2011 in Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung entwickelt und evaluiert? Diesen Fragen möchte die 2. Konferenz am 13. Juni 2013 an der FOM Hamburg nachgehen. Der Geschäftsführer der Hamburg Kreativ Gesellschaft Egbert Rühl ist Panelgast beim Workshop "Internationalisierung von Unternehmen und Arbeitskräften" (11:15 Uhr). Donnerstag, 13. Juni 2013 9:10 – 17:00 Uhr FOM Hochschulstudienzentrum Hamburg Schäferkampsallee 16a 20357 Hamburg Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zum 30. Mai 2013 an bei der Zentralen Studienberatung unter 040 697988-0 oder unter "studienberatung@fom.de":mailto:studienberatung@fom.de?subject=Welcome%20Day%202013

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung