Inselpark wird Modellfläche für kulturelle Freiluftveranstaltungen

28.5.2015Raum

Inselpark wird Modellfläche für kulturelle Freiluftveranstaltungen

Nicht-kommerzielle Freiluftveranstaltungen können an der Freilichtbühne des Wilhelmsburger Inselparks während der Sommermonate eine neue Heimat finden. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft vermietet mit Zustimmung des zuständigen Bezirksamts Hamburg-Mitte und Beteiligung der Initiative FreiFlächenKultur das Areal der Freilichtbühne im Inselpark an insge-samt fünf Wochenenden bis Ende September an Veranstalter, die nicht-kommerzielle, kulturelle Veranstaltungen anbieten möchten. Interessierte Veranstalter aus Hamburg können sich bis zum 17. Juni 2015 als Nutzer bewerben. Der Bezirk Hamburg-Mitte und die Hamburg Kreativ Gesellschaft möchten mit dieser Modellfläche die städtische Freiluft-Kultur unterstützen. Die Freiluftfläche im Inselpark kann unter anderem für Musikveranstaltungen, Konzerte, Filmvorführungen, Lesungen, Ausstellungen oder Theateraufführungen genutzt werden. "Weitere Informationen zur Anmietung":http://kreativgesellschaft.org/de/schwerpunkte/raeume/freiflaeche