Ausstellung: 20 aus 21

4.5.2022

Ausstellung: 20 aus 21

Vom 6.-22. Mai präsentiert das Design Zentrum Hamburg die besten Hamburger Design-Abschlussarbeiten aus dem Jahr 2021. Besucher*innen dürfen sich auf kreative Arbeiten aus den unterschiedlichsten Designdisziplinen freuen – vom Kommunikationsdesign über Produktbis zum Modedesign. Durch Objekte, Rauminstallationen, Videos, Fotografien, Modekollektionen, Apps und Publikationen setzen sich die Projekte mit gesellschaftlichen und sozialen Missständen auseinander. Sie gestalten Formate für demokratische Partizipation, behandeln Themen wie Migration und Flucht und hinterfragen die Auswirkungen der Digitalisierung auf den Menschen.

 

Ausstellungsbesuch

Ein kostenfreier Besuch ist täglich von 14-19 Uhr möglich. Bitte beachten: Am 19. und 20. Mai ist die Ausstellung geschlossen.

Die Ausstellung wird am Donnerstag, 5. Mai um 19 Uhr im Design Zentrum eröffnet.

mehr zu 20 aus 21 und zur Vernissage

 

Rahmenprogramm

Im Rahmen der Ausstellung lädt das Design Zentrum Hamburg zum Hamburg Design Talk #4 "Talente finden, Talente suchen, Talente fördern" am 11. Mai um 19 Uhr ein.

Im Rahmen des Hamburg Design Talks wird die Frage diskutiert, was der Fachkräftemangel für Hamburgs Agenturen konkret bedeutet und welche Aufgaben Hochschulen und Akademien bei der Vorbereitung ihrer Studierende auf den Arbeitsmarkt haben. Es sprechen u. a.:

  • Jesta Brouns (Geschäftsführerin der Design Factory International)
  • Robert Mende (Inhaber von DESIGNERDOCK Hamburg)
  • Heike Grebin (Professorin für Kommunikationsdesign an der HAW Hamburg)
  • Ulrich Schweig (Managing Partner bei Teams Design)
  • Tina Drewes (Human Resources Manager bei Peter Schmidt Group

zum Hamburg Design Talk

 

Anfahrt

  • Hongkongstraße 8, 20457 Hamburg-HafenCity
  • HVV: U1 bis Steinstraße, U4 bis Überseequartier oder mit der Buslinie 2 bis Ericusspitze
  • StadtRAD Hamburg Station: Osakaallee / Überseequartier
Annika Fitz

Annika Fitz

Projektmanagement

T +49 40 303 832 650

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.