Ausschreibung für ein Stipendium im „Haus der jungen Produzenten“

7.9.2010

Ausschreibung für ein Stipendium im „Haus der jungen Produzenten“

Die Studio Hamburg GmbH möchte herausragende Leistungen junger Talente auf dem Gebiet der Produktion audiovisueller Inhalte fördern und vergibt jedes Jahr zwei Stipendien im „Haus der jungen Produzenten“ in der Trebisch-Villa auf dem Studio Hamburg-Gelände.Gefördert werden außergewöhnliche Talente und Unternehmensgründer/Nachwuchsproduzenten im Bereich innovativer und qualitativ hochwertiger audiovisueller Inhalte. Dabei soll der Schwerpunkt entweder in der klassischen Filmproduktion (Kino-, Fernsehfilm und Serien-Formate) liegen oder im Bereich der Produktion von „new media content“ mit dem Fokus auf die Bewegtbildproduktion.? Die Bewerber dürfen zum Zeitpunkt ihrer Bewerbung nicht älter als 35 Jahre sein. Sie sollen ihre Ausbildung an einer Filmschule absolviert haben oder müssen eine vergleichbare Qualifikation als Autodidakt und Quereinsteiger nachweisen. Entscheidend ist ein überzeugendes Konzept zur Umsetzung audiovisueller Inhalte. Das Stipendium dauert 18 Monate und umfasst folgende Leistungen: * Bereitstellung der Infrastruktur: Räume und Büroausstattung in der Trebitsch Villa auf dem Studio Hamburg-Gelände? * Beratung und Unterstützung bezüglich Verwertung und Distribution * Rechtsberatung: Vertragsgestaltung, Rechteverwaltung * Finanzierungsberatung: Fördergelder, Darlehen * Beratung Netzwerkaufbau: Kundenakquise, PR und Marketing? * Bereitstellung von Produktionskapazitäten zu Sonderkonditionen? * Workshop-Angebote von renommierten Brachenvertretern Deadline für die Bewerbung ist der 30. September. Mehr Infos und Bewerbungsunterlagen finden Sie auf "www.studio-hamburg.de":http://www.studio-hamburg.de/

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung