IntroPic

Coworking & Collaboration

Einblick in die Hamburger Coworking-Landschaft

 


Coworking & Collaboration

  • Datum: 30. Mai 2017, 12:30-21 Uhr
  • Ort:Hanseatische Materialverwaltung, Oberhafen, Stockmeyerstr. 43, 20457 Hamburg
  • Referenten:Carsten Foertsch (Gründer bei Deskmag – Explore Coworking), Lenneke von Rossum (Seats2meat und The Serendipity Machine), Sven Taubert (Corporate Innovation Manager Lufthansa Technik), Dina Sierralta Espinoza (Coworking in Hamburg)
  • Zielgruppe:Alle an Coworking Interessierte
Jetzt anmelden

Über diese Veranstaltung

Diese Veranstaltung steht ganz im Zeichen von Coworking und Collaboration: Im ersten Teil der Veranstaltung erhalten Sie bei drei unterschiedlichen Learning Journeys einen exklusiven Eindruck der aktuellen Coworking-Landschaft in Hamburg. Initiatoren und Betreiber von Coworking Spaces laden in ihre Räume ein und stellen ihre spezifischen Arbeitsmodelle vor. Im zweiten Teil der Veranstaltung, dem Forum, werden die neu gewonnenen Eindrücke und Erkenntnisse reflektiert und gemeinsam vertieft.

Es besteht auch die Möglichkeit, nur an den Learning Journeys oder nur am Forum teilzunehmen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Learning Journeys 13:00 – 17:30 Uhr
Es gibt drei thematisch unterschiedliche Bustouren, die zwischen 13:00-17:30 Uhr stattfinden. Jeder Teilnehmer kann nur bei einer der drei Touren mitfahren: Tour 1 gibt einen ersten Einblick in das Thema Coworking und ist auch für diejenigen gedacht, die aktuell auf der Suche nach einem Coworking Space sind. Mit Tour 2 wollen wir thematisch fokussierte Coworking Spaces vorstellen. Auf der dritten Tour sehen wir uns an, wie Coworking die Vernetzung zwischen großen und kleinen Unternehmen oder auch die Vernetzung zwischen unterschiedlichen Branchen anregen kann (mehr Details zu den drei Touren, siehe unten).
Alle drei Touren starten um 13 Uhr im Oberhafen. Im Bus auf Tour haben Sie Gelegenheit, bei Kaffee und Franzbrötchen miteinander ins Gespräch zu kommen und sich zu vernetzen.

Zum Abschluss der Touren kehren die Busse in den Oberhafen zurück (gegen 17.30 Uhr). Hier hat man bei einer kurzen Pause mit Fingerfood und Getränken die Möglichkeit zum Austausch bis um 18 Uhr das Forum beginnt.

Forum ab 18:00
Frank Fischer, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Leiter Referat Kultur- und Kreativwirtschaft und Egbert Rühl, Geschäftsführer der Hamburg Kreativ Gesellschaft werden das Forum um 18 Uhr eröffnen.

Im Anschluss stehen bei vier kurzen Vorträgen die Benefits des Coworking wie Kolloboration, Serendipität und Co-Creation im Fokus. Die Referentinnen und Referenten nähern sich dem Thema Coworking aus unterschiedlichen Perspektiven. Sie ziehen Zwischenbilanz, präsentieren Best-Practice-Beispiele, geben einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen von Arbeitsmodellen in der Kultur- und Kreativwirtschaft und untersuchen dabei die Übertragbarkeit auf verwandte Branchen und andere Wirtschaftszweige.

Speakerinnen und Speaker:
CARSTEN FOERTSCH (Gründer bei Deskmag – Explore Coworking)
LENNEKE VAN ROSSUM (Seats2meat und The Serendipity Machine)
SVEN TAUBERT (Corporate Innovation Manager Lufthansa Technik)
DINA SIERRALTA ESPINOZA (Coworking Connector Hamburg)

Im Anschluss laden die Vortragenden zu einer gemeinsamen Diskussion im Fishbowl ein und freuen sich auf einen regen Meinungsaustausch mit allen, die Lust haben, mitzudiskutieren.

Ablauf
Learning Journeys: Treffpunkt im Oberhafenquartier, Stockmeyerstraße 39 (vor der Oberhafen-Kantine) um 12:30 Uhr, Bustouren von 13:00 bis ca. 17:30 Uhr

Forum: 18:00 – 21:00 Uhr, anschließendes Get-together, Einlass: ab 17:30 Uhr
Ort: Hanseatische Materialverwaltung, Oberhafenquartier, Stockmeyerstr. 41 – 43, 20457 Hamburg

Tour 1: Das Coworking & Collaboration Einmaleins
Coworking ist weiterhin hauptsächlich vielen Selbstständigen in der Kreativwirtschaft ein Begriff. Aber was, wenn man zu einer anderen Branche gehört, als Angestellte/-r in einer größeren Firma arbeitet oder selbständige/r Mutter/Vater ist und einen Coworking-Platz mit Kinderbetreuung sucht?
Mit dieser Coworking-Tour wollen wir einen ersten Einblick in das Thema geben und auch diejenigen ansprechen, die aktuell auf der Suche nach einem Coworking Spaces sind. Gemeinsam entdecken wir auf dieser Tour die verschiedenen Facetten von Zusammenarbeit und lernen unterschiedliche Coworking Spaces kennen.
1. betahaus
2. Rockzipfel
3. Shhared
Diese Tour ist bereits ausgebucht .

Tour 2: Gleich und gleich …
Coworking als Ballungszentrum branchenspezifischer Expertise und Kontakte? Gibt es auch in Hamburg! Modedesigner unter Modedesignern, Musiker unter Musikern, Filmschaffende unter Filmschaffenden oder Designer, die Dinge in Kreativwerkstätten tatsächlich auch umsetzen möchten unter Gleichgesinnten. Mit dieser Tour wollen wir thematisch fokussierte Coworking Spaces in Hamburg vorstellen. Und wir entdecken dabei, dass es einige Vorteile haben kann, wenn viele unterschiedliche Experten einer Branche unter einem gemeinsamen Dach arbeiten.
1. Karostar – Musik
2. das formschoen – Modedesign, Nähwerkstatt, Fotostudio
3. FilmFabrique – Film
4. Bauer + Planer – Werkstatt

Tour 3: Crossing Boundaries
Bei dieser Tour wollen wir uns genauer ansehen, warum das Thema Coworking auch für größere Unternehmen sowie Unternehmen, die nicht aus der Kreativwirtschaft kommen, interessant ist. Denn längst mieten sich nicht mehr nur Selbstständige und Start-ups, sondern auch etablierte Unternehmen in Coworking Spaces ein.
Gemeinsam erkunden wir Orte, an denen Kollaborationen zwischen großen “Tankern” und kleinen “Segelschiffen” entstanden sind und lernen, was aus diesen Projekten geworden ist.
1. beehive
2. next media accelerator im betahaus Hamburg
3. collabor8
4. Places

Diese Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung mit dem Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes

Informationen zur Anmeldung

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt und eine Teilnahme nur mit Anmeldung möglich.

Bitte melden Sie hier an.

Ansprechpartner

bei der Hamburg Kreativ GmbH

Jenny Kornmacher

Jenny Kornmacher

Projektleitung Branchenübergreifende Zusammenarbeit

Tel. +49 – 40 – 879 7986 17
Email Jenny.Kornmacher@kreativgesellschaft.org

Sophia Jänicke

Sophia Jänicke

Branchenübergreifende Zusammenarbeit

Tel. +49 – 40 – 879 7986 - 17
Email sophia.jaenicke@kreativgesellschaft.org

Titelfotos: Selim Sudheimer (linkes Foto), Anne Moldenhauer (rechtes Foto)

Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Hamburg Kreativ Gesellschaft realisiert.

Veranstaltungen

Unser Kalender