IntroPic

Wie schütze ich mein geistiges Eigentum?

Butter bei die Fische-Vortrag

 


Wie schütze ich mein geistiges Eigentum?

  • Datum: 21. November 2016, 18-19:30 Uhr
  • Ort:großer Seminarraum, Texterschmiede, Hammerbrookstraße 93, Hamburg
  • Referenten:Christoph Endell, LL. M. Rechtsanwalt
  • Zielgruppe:Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen kreativer Ausbildungs- und Studiengänge bis fünf Jahre nach dem Studium

Über diese Veranstaltung

Für Kreative ist der Schutz ihrer Rechte keineswegs eine abstrakte moralische Frage, sondern ein praktisches Problem. Christoph Endell, Rechtsanwalt und Autor, erläutert wie man seine eigenen kreativen Leistungen schützt, ihre Verwertung regelt und rechtskonform mit dem geistigen Eigentum anderer umgeht.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Über die Veranstaltungsreihe:
Ziel der Vortragsreihe ist es, Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen mit den ökonomischen Rahmenbedingungen der Existenzgründung in der Kreativwirtschaft vertraut zu machen. Referenten, die beruflich mit der Kreativwirtschaft verbunden sind, bereiten die Teilnehmer mit ihren circa einstündigen Vorträgen auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt als Selbstständige oder Freiberufler vor.

Informationen zur Anmeldung

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ansprechpartner

bei der Hamburg Kreativ GmbH

Isabel Jansen

Isabel Jansen

Crowdfunding und Nachwuchsprogramme

Tel. +49 40 8797986 28
Email isabel.jansen@kreativgesellschaft.org

Foto: Selim Sudheimer

Dies ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ Gesellschaft.

Veranstaltungen

Unser Kalender

November 2017