IntroPic

IconBusiness Model You: Praxis-Workshop für mehr berufliche Zufriedenheit



Business Model You: Praxis-Workshop für mehr berufliche Zufriedenheit

  • Datum: 17. Juni 2016, 10-18 Uhr
  • Ort:Hamburg Kreativ Gesellschaft, Hongkongstraße 5, Hamburg
  • Referenten:Clas Beese, Unternehmensgründer und Trainer
  • Zielgruppe:Angestellte und solo-selbstständige Kreativschaffende, die sich beruflich verändern möchten.
  • Kosten:€ 90
Jetzt anmelden

Über diese Veranstaltung

Dieser Praxis-Workshop vermittelt in Orientierung am gleichnamigen Buch „Business Model you“ ein vertieftes Wissen über persönliche Stärken und Vorlieben in Verbindung mit dem Denken in Geschäftsmodellen. Die bewährte Methodik der Business Model Canvas zur Ausarbeitung von Geschäftsmodellen ist nicht nur für Unternehmen hilfreich, sondern lässt sich auch von Solo-Selbstständigen einsetzen. Business Model You geht noch einen Schritt weiter und überträgt das Modell auf die gesamte Persönlichkeit des Berufstätigen in den verschiedensten Kontexten von der ersten Orientierung beim Einstieg in die Berufswelt über die Angestelltentätigkeit bis hin zur Selbstständigkeit. Wichtig bei Geschäftsmodellen sind die Ressourcen. Und in diesem Fall sind Sie das selbst. Ihre Interessen, Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse sowie Ihre Persönlichkeit bringen Sie ein in Ihre Überlegungen, ebenso wie Ihre immateriellen und materiellen Güter.

Im Fokus des Workshops liegt die Frage: Wie kann es gelingen, mit all diesen Ressourcen in einem kreativen Beruf sein Geld zu verdienen?

Inhalte:
Die Teilnehmer gewinnen Orientierung in folgenden Fragen:

  • Wem kann ich helfen?
  • Wie kann ich helfen?
  • Wie interagiere ich erfolgreich?
  • Wodurch mache ich mich bekannt?
  • Was bekomme ich, was gebe ich?
  • Wer hilft mir dabei?

Am Ende des Workshop-Tages haben Sie Verbesserungs- und Veränderungspotenziale Ihrer derzeitigen Situation aufgespürt und identifiziert. Sie haben Ihr persönliches Geschäftsmodell visualisiert und wissen sehr viel klarer, wie Ihr Weg weitergehen soll.

Über den Referenten:
Clas Beese beschäftigt sich seit mehr als zehn Jahren mit Unternehmertum. Er ist Gründungsherausgeber von finletter, einem E-Mail-Newsletter für die deutschsprachige Fintech-Branche. Zudem berät er Unternehmen, Organisationen und Selbstständige zu Geschäftsmodellen und -strategien. Als Workshop-Leiter beschäftigt er sich mit Unternehmertum, Gründung sowie Fintech. Für die Hamburg Kreativ Gesellschaft leitet er die Immobilienentwicklung für das Hochwasserbassin, wo 4.500 qm Arbeitsflächen für die Kreativwirtschaft entstehen.

Clas Beese hat einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund, studierte BWL mit dem Schwerpunkt Gründung. Noch während des Studiums stieg er als Praktikant bei einem Gründungszentrum ein, das er bis 2011 als Geschäftsführer leitete. In dieser Zeit begleitete er unzählige Gründer beim Einstieg in der Selbstständigkeit. Das im Anschluss gestartete Start-up, finmar, sollte in 2015 wieder zu Grabe getragen werden.

Informationen zur Anmeldung

Bitte melden Sie sich schriftlich per Mail bis zum 14.6.16 an: anmeldung@kreativgesellschaft.org. Bitte geben Sie dabei Ihre Rechnungsadresse an.

Ansprechpartner

bei der Hamburg Kreativ GmbH

Dr. Susanne Eigenmann

Dr. Susanne Eigenmann

Workshops und branchenübergreifende Zusammenarbeit

Tel. +49 40 8797986 15
Email Susanne.Eigenmann@kreativgesellschaft.org

Dies ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ Gesellschaft.

Veranstaltungen

Unser Kalender