IntroPic

IconAudiolith Records



Audiolith Records

  • Datum: 3. November 2016, 10-12 Uhr
  • Ort:Audiolith Records, Holstenkamp 42, Hamburg
  • Zielgruppe:Studierende und Absolventen bis fünf Jahre nach dem Studium aus den Bereichen Booking, Musikwissenschaften, Kulturmanagement und Medienmanagement
Jetzt anmelden

Über diese Veranstaltung

Audiolith Records ist nicht ausschließlich Plattenlabel, sondern umfasst auch Verlag, Merchandise, und Booking. Um seinen Bands neue Perspektiven auf dem Musikmarkt zu ermöglichen, gründete Lars Lewerenz, seines Zeichens Geschäftsführer des Musiklabels Audiolith Records mit Sitz in Hamburg, im Jahr 2008 anhängend an das Label den Verlag Audiolith Publishing. Zu den Künstlern gehören Frittenbude, Egotronic oder auch das Trouble Orchestra.

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen (bis 5 Jahre nach dem Abschluss) von kreativen Ausbildungs- und Studiengängen.

In der Reihe „Stippvisite“ vernetzt die Hamburg Kreativ Gesellschaft lokale Unternehmen mit dem kreativen Nachwuchs. Studierende, Berufsfachschüler und Absolventen statten potenziellen Arbeit- und Auftraggebern einen kurzen Besuch ab, lernen Unternehmen kennen und können vor Ort Geschäftsführern oder Personalverantwortlichen ihre Fragen stellen.

Informationen zur Anmeldung

Weitere Veranstaltungen aus der Reihe »Stippvisite«

    Zur Zeit gibt es keine Termine in dieser Veranstaltungsreihe.

Ansprechpartner

bei der Hamburg Kreativ GmbH

Isabel Jansen

Isabel Jansen

Crowdfunding und Nachwuchsprogramme

Tel. +49 – 40 – 879 7986 12
Email isabel.jansen@kreativgesellschaft.org

Dies ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ Gesellschaft.

Veranstaltungen

Unser Kalender