IntroPic

IconVom Prototyp zur fertigen Produktion: lokale Produktion in Hamburg



Vom Prototyp zur fertigen Produktion: lokale Produktion in Hamburg

  • Datum: 26. Februar 2014, 18-20 Uhr
  • Ort:STOFFDECK – Co-Working Wilhelmsburg; Kanalgebäude, 2. Obergeschoss, Am Veringhof 13, 21107 Hamburg
  • Referenten:Sahra Tehrani, Designerin ; Gudrun Stefaniak & Julia Sperle, STOFFDECK
  • Zielgruppe:Mode- und Textildesigner, Modelabels
  • Kosten:€ 15,00
Jetzt anmelden

Über diese Veranstaltung

Individuelles Mode- und Textildesign wird bei Kunden immer beliebter und Hamburger Mode hat einen Namen – schon lange müssen sich die Hanseaten nicht mehr hinter Berlin verstecken. Als InhaberInnen von Mode- und Textillabels kennt ihr die Situation: Ihr macht alles selbst und würdet gern einen Teil eurer Produktion auslagern. Oder ihr habt gerade einen größeren Auftrag in Aussicht, den ihr aber nicht allein produzieren könnt. Oder ihr seid GründerInnen und wollt Eure Kreationen in Zusammenarbeit mit professionellen NäherInnen verwirklichen. Aber es mangelt an lokalen Produktionsstätten für geringe Stückzahlen.

Der Co-Working Space STOFFDECK für Mode- und Textildesigner begegnet diesem Engpass. Das STOFFDECK plant den Aufbau einer professionellen Zwischenmeisterei für Kleinstserien von Hamburger (Nachwuchs-)DesignerInnen. Die im STOFFDECK gefertigten Kollektionen stehen für professionelle Verarbeitung bei gleichzeitig regionaler, sozial verträglicher und nachhaltiger Fertigung in Hamburg.

Die Hamburger Designerin Sahra Tehrani, bekannt aus Fashion Hero, kennt dieses Thema aus ihren Anfängen als Modedesignerin und stellt ihren erfolgreichen Weg vor. Gudrun Stefaniak und Julia Sperle vom STOFFDECK stellen den Co-Working Space und die Pläne für eine Zwischenmeisterei vor und sind gespannt auf Wünsche und Anregungen. Im Anschluss besteht die Gelegenheit zu Austausch und Vernetzung.

Die Teilnahmegebühr (15 Euro) fließt in den Aufbau der Zwischenmeisterei.

Mit freundlicher Unterstützung von hamburgunddesign.

Informationen zur Anmeldung

Eine vorherige Anmeldung per Mail ist erforderlich: susanne.eigenmann@kreativgesellschaft.org

Ansprechpartner

bei der Hamburg Kreativ GmbH

Dr. Susanne Eigenmann

Dr. Susanne Eigenmann

Workshops und branchenübergreifende Zusammenarbeit

Tel. +49 – 40 – 879 7986 16
Email Susanne.Eigenmann@kreativgesellschaft.org

Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Hamburg Kreativ Gesellschaft realisiert.

Veranstaltungen

Unser Kalender