IntroPic

IconKooperation statt Konfusion – Wie Sie mit vernetztem Arbeiten Ihre kreativen Spielräume vergrößern



Kooperation statt Konfusion – Wie Sie mit vernetztem Arbeiten Ihre kreativen Spielräume vergrößern

  • Datum: 21. Mai 2014, 19-21 Uhr
  • Ort:betahaus, Eifflerstr. 43, 22769 Hamburg
  • Referenten:Victoria Ringleb, Geschäftsführerin der Allianz deutscher Designer AGD
  • Zielgruppe:selbstständige Akteure der Kreativwirtschaft
  • Kosten:€ 10,00
Jetzt anmelden

Über diese Veranstaltung

Vortrag

Netzwerke, Kooperation, Kollaboration drohen zu abgedroschenen Worthülsen zu werden, bevor deren tatsächliches Potential überhaupt richtig (an-) erkannt ist.

Anhand unterschiedlicher Praxisbeispiele wird bei dieser Vortragsveranstaltung erkundet, welche Rolle kollaboratives Arbeiten im Berufsalltag eines Kreativen einnehmen kann. Dabei wird gezeigt, wie das kontinuierliche Agieren in Netzwerken Ihre Handlungsspielräume vergrößert und Ihnen zu einem langfristigen wirtschaftlichen Erfolg als freiberuflicher Einzelunternehmer verhelfen kann. Im Anschluss besteht die Gelegenheit zu Austausch und Vernetzung.

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung bis 19.5.2014 per Mail an anmeldung@kreativgesellschaft.org

Ansprechpartner

bei der Hamburg Kreativ GmbH

Dr. Susanne Eigenmann

Dr. Susanne Eigenmann

Workshops und branchenübergreifende Zusammenarbeit

Tel. +49 – 40 – 879 7986 16
Email Susanne.Eigenmann@kreativgesellschaft.org

Dies ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ Gesellschaft.

Veranstaltungen

Unser Kalender