IntroPic

IconMusikvideos – mit Klicks zu neuen Umsätzen?

Musikvideos – mit Klicks zu neuen Umsätzen?

Die goldenen Zeiten des Musikfernsehens sind längst vorbei, wer noch Musikvideos im TV sehen möchte, muss dafür zahlen, frei bekommt er nur noch Awards und Lifestyle Themen. Dennoch ist das Musikvideo wichtiger denn je und erlebt auf Internetkanälen eine Wiedergeburt, denn immer mehr Musiker klammern Ihre Onlinerechte bei Verwertungsgesellschaften aus, schließen direkt Verträge mit den Videoplattformen und verdienen bei jedem Klick. Je „besser“ das Video, desto mehr Views generiert es. An diesem Abend treffen Filmemacher, Musiker und Verwerter aufeinander, um Erfahrungen auszutauschen, Best Practice Beispiele zu diskutieren und die neue Verwertungslogik auch kritisch zu betrachten.

Dieser Abend wird in Kooperation mit dem VUT-Nord und dem Haus der Jungen Produzenten veranstaltet.

Impuls

  • Martin Kilger, Filmemacher
  • Ralph Böge, Paradise Entertainment

Die Teilnehme ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Veranstaltungen aus der Reihe »Kreuz und Quer«

    Zur Zeit gibt es keine Termine in dieser Veranstaltungsreihe.

Ansprechpartner

für diese Inhalte

Tel.
Email

“Kreuz & Quer” wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung gefördert.

Europäische Union
Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung
Investition in Ihre Zukunft!

  • Datum: 23. April 2013, 19-21 Uhr
  • Ort:Banksstraße 2 a, ISLAND, 20097 Hamburg
  • Zielgruppe:Musiker, Filmemacher
  • Dies ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ Gesellschaft.


Veranstaltungen

Unser Kalender