IntroPic

Wie interessiere ich Journalisten für meine Arbeit?

Workshop

 

Wie interessiere ich Journalisten für meine Arbeit?

Journalisten sind Multiplikatoren. Themen und Personen, die sie für wichtig halten, kommen in den Genuss medialer Aufmerksamkeit. Das heißt, sie werden nun für ein größeres Publikum überhaupt erst sichtbar. Zu begreifen, wie Redaktionen arbeiten, nach welchen Kriterien Themen gewählt, andere verworfen werden, kann deshalb für Kreative der Schlüssel zum Erfolg sein.

Dieser Workshop soll einen Eindruck redaktioneller Arbeit vermitteln sowie in Rollenspielen eine erste Kontaktaufnahme auf telefonischem oder schriftlichem Weg üben.

In einem Wechsel aus Vortrag, Übung und Gruppenarbeit lernen die Teilnehmer von den ersten Schritten der Kontaktaufnahme zu Journalisten bis zum Telefonat in die Redaktion alles Wichtige im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Dazu zählen zum einen das Schreiben einer Pressemitteilung mit der richtigen Schwerpunktsetzung sowie die Wahl eines sinnvollen Verteilers.

Die Dozentin: Brigitte Neumann ist Kulturberichterstatterin und Literaturkritikerin u.a. für Deutschlandradio, Bayern2, NDR Kultur und Ö1

Ansprechpartner

für diese Inhalte

Tel.
Email

DIESER WORKSHOP IST LEIDER AUSGEBUCHT!!!

  • Datum: 8. Dezember 2011, 9:30-18 Uhr
  • Ort:Pilatuspool 7 a, 2.OG Hinterhof rechts, 20355 Hamburg
  • Referenten:Brigitte Neumann
  • Zielgruppe:Alle Akteure der Kreativwirtschaft
  • Kosten:€ 40,00 EUR
  • Dies ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ Gesellschaft.


Veranstaltungen

Unser Kalender

November 2017