IntroPic

IconDer Preis

Der Preis

Die Kreativwirtschaft boomt! Doch nicht jeder Kreative bekommt die finanzielle Entlohnung, die er verdient. Viele Kreative sind hochprofessionell in ihrem Metier, doch sind sie auf die Situation in ihremspezifischen Arbeitsmarkt oft wenig vorbereitet. Mangelnde unternehmerische Kompetenzen verlangsamen die Etablierung als Freiberufler oder Gewerbetreibender.Ziel der Veranstaltungsreihe ist, die ökonomischen Kompetenzen von Studierenden und Absolventen zu verbessern und sie auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vorzubereiten.Den Wert der eigenen Leistung zu benennen ist nicht einfach. Um den richtigen Preis zu berechnen, sollten unterschiedliche Faktoren in die Kalkulation einbezogen werden. Der kalkulatorische Stundensatz berücksichtigt die privaten und betrieblichen Ausgaben sowie die produktiven Tage im Jahr. Zudem bietet eine Analyse der Zielgruppe und des Wettbewerbs Orientierung.Referent: Henning Prox, Prox- Beratung & TrainingDatum: 23.05.2011 Uhrzeit: 18 – 19:30 UhrOrt: Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Raum E48, Finkenau 35Zielgruppe: Studierende und Absolventen


Das vollständige Programm “Butter bei die Fische - Futter für selbständige Kreative” finden Sie hier. 


Hier finden Sie den Vortrag von Henning Prox.

  • Datum: 23. Mai 2011, 16:07-16:07 Uhr
  • Ort:Finkenau 35, 22081 Hamburg
  • Dies ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ Gesellschaft.


Veranstaltungen

Unser Kalender