IntroPic

IconDas Angebot

Das Angebot

Die Kreativwirtschaft boomt! Doch nicht jeder Kreative bekommt die finanzielle Entlohnung, die er verdient. Viele Kreative sind hochprofessionell in ihrem Metier, doch sind sie auf die Situation in ihremspezifischen Arbeitsmarkt oft wenig vorbereitet. Mangelnde unternehmerische Kompetenzen verlangsamen die Etablierung als Freiberufler oder Gewerbetreibender.Ziel der Veranstaltungsreihe ist, die ökonomischen Kompetenzen von Studierenden und Absolventen zu verbessern und sie auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vorzubereiten.


Das Angebot ist Vertragsgrundlage für eine geplante Zusammenarbeit und sollte möglichst detailliert und übersichtlich formuliert werden. Leistungsbeschreibung, Vergütung, Nutzungsrechte undTerminpläne sind nur einige Punkte, die darin enthalten sein sollten. Stefan Wallraven (Cross One) beantwortet die Frage: Was gehört in ein Angebot?Referent: Stefan Wallraven, Cross One GbRDatum: 18.04.2011 Uhrzeit: 18 – 19.30 UhrOrt: Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Raum E48, Finkenau 35Zielgruppe: Studierende und Absolventen


Das vollständige Programm “Butter bei die Fische - Futter für selbständige Kreative” finden Sie hier. 


Hier finden Sie den Vortrag von Stefan Wallraven

  • Datum: 18. April 2011, 15:44-15:44 Uhr
  • Ort:Finkenau 35, 22081 Hamburg
  • Dies ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ Gesellschaft.


Veranstaltungen

Unser Kalender