IntroPic

Wilhelmsburger Inselpark wird Modellfläche für kulturelle Freiluftveranstaltungen

Bezirk Hamburg-Mitte und Kreativ Gesellschaft unterstützen Freiluft-Kultur

 

Inselpark wird Modellfläche für kulturelle Freiluftveranstaltungen

Hamburg, 28. Mai 2015, 13:25 Uhr

Nicht-kommerzielle Freiluftveranstaltungen können an der Freilichtbühne des Wilhelmsburger Inselparks während der Sommermonate eine neue Heimat finden. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft vermietet mit Zustimmung des zuständigen Bezirksamts Hamburg-Mitte und Beteiligung der Initiative FreiFlächenKultur das Areal der Freilichtbühne im Inselpark an insge-samt fünf Wochenenden bis Ende September an Veranstalter, die nicht-kommerzielle, kulturelle Veranstaltungen anbieten möchten. Interessierte Veranstalter aus Hamburg können sich bis zum 17. Juni 2015 als Nutzer bewerben. Der Bezirk Hamburg-Mitte und die Hamburg Kreativ Gesellschaft möchten mit dieser Modellfläche die städtische Freiluft-Kultur unterstützen. Die Freiluftfläche im Inselpark kann unter anderem für Musikveranstaltungen, Konzerte, Filmvorführungen, Lesungen, Ausstellungen oder Theateraufführungen genutzt werden.

Weitere Informationen zur Anmietung

Ansprechpartner

für diese Inhalte

Patrick Solar

Patrick Solar

Kommunikation und Digitale Dienste

Tel. +49 40 8797986 10
Email Patrick.Solar@kreativgesellschaft.org