IntroPic

Förderung der Teilnahme an der Messe South by Southwest in Texas

Hamburg Kreativ Gesellschaft und die Kulturbehörde unterstützen Hamburger Unternehmen

 

Hamburger Unternehmen zur SXSW

Hamburg, 17. Dezember 2014, 17:01 Uhr

Die Messe South by Southwest (SXSW) in Austin, Texas gehört zu den weltweit größten Fachkonferenzen und Branchentreffs für die Bereiche Musik, Film und Interactive. Jedes Jahr werden hier die aktuellen und zukünftigen Trends der Kreativbranche präsentiert und diskutiert. Mit rund 72.000 Teilnehmern – vom Manager bis zum Artist – gehört die SXSW zu den wichtigsten internationalen Kontaktbörsen der Kreativwirtschaft.

Die Messe findet vom 13. bis 22. März in Austin, Texas statt. Im Messe- und Festivalprogramm richten die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hamburg und Nordrhein-Westfalen gemeinsam und mit Unterstützung durch den Bund das „German Haus“ aus – einen zentralen Ort zur Präsentation deutscher Kultur- und Kreativwirtschaftsunternehmen.

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft und die Kulturbehörde unterstützen Hamburger Kreativunternehmen, die an der kommenden Messe teilnehmen möchten. Die maximale Fördersumme pro Unternehmen beträgt 2.000 €, die maximale Förderquote beträgt 90 Prozent. Bewerben können sich alle Unternehmen / Selbstständige / Freiberufler, die den Sitz ihrer Unternehmung in Hamburg haben, zur Kreativwirtschaft gehören und ein begründetes unternehmerisches Interesse haben, an der SXSW 2015 teilzunehmen.

Die Bewerbungsunterlagen und Informationen zu den Förderrichtlinien finden Sie in der Dokumentenbox rechts.

Einsendeschluss ist der 30.1.2015 (24.00 Uhr).

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH und die Kulturbehörde entscheiden über die Vergabe der Mittel bis zum 4.2.2015. Es besteht kein Rechtsanspruch.

Ansprechpartner

für diese Inhalte

Jean Rehders

Jean Rehders

Kommunikation und Projekte

Tel. +49 40 8797986 14
Email Jean.Rehders@kreativgesellschaft.org

Veranstaltungen

Unser Kalender