IntroPic

Erfolgreiches Crowdfunding

Buchprojekt bereits nach 18 Stunden finanziert

 

Erfolgreiches Crowdfunding

Hamburg, 20. Juli 2012, 14:48 Uhr

Der Journalist und Autor Jan C. Rode (www.der-medienlotse.de) ist begeistert, aber auch etwas verblüfft vom schnellen Erfolg seines Buchprojektes auf „Nordstarter“, der Crowdfunding-Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Dank der finanziellen Unterstützung vieler Sportfans erreichte er bereits nach 18 Stunden das Budget, um sein Buch „Vorwärts nach weit – 10 Jahre Hannover 96 1. Liga“ als gedruckte Ausgabe zu veröffentlichen. „Zukünftig werde ich Crowdfunding mit Nordstarter bei meinen Projekten von Anfang an mit einbeziehen“, sagt Jan C. Rode zum schnellen Erfolg seines Projekts und bedankt sich ausdrücklich bei seinen zahlreichen Unterstützern. Nach der E-Book-Version von „Vorwärts nach weit“ von 2011 soll zum Start der Bundesligasaison 2012/13 eine Printversion aufgelegt werden. Zum Erwerb der Fotorechte und eines neuen Covers benötigte er 600 Euro. Die hatte der Autor und Hannover 96-Fan dank der Unterstützung vieler Fans ganz schnell zusammen. Crowdfunding (oder auf Deutsch „Schwarmfinanzierung“) ist eine relativ neue Möglichkeit, Projekte mittels zahlreicher Unterstützer zu finanzieren. Die Unterstützer wiederum freuen sich, dass sie für ihren kleinen oder größeren finanziellen Beitrag belohnt werden und unter verschiedenen „Dankeschöns“ wählen können. Bei Rodes Buchprojekt entschieden sich die meisten Mikro-Sponsoren für den Erhalt des Buches unmittelbar nach dem Druck noch vor dem offiziellen Verkaufsstart. Manche davon werden jetzt sogar namentlich im Buch als Unterstützer genannt. Jan C. Rode hatte für das Projekt extra einen Twitter-Kanal (@VnWH96) eingerichtet, um größtmögliche Aufmerksamkeit bei den Fans zu erhalten. So verbreitete sich seine Projektidee und die Möglichkeit der Unterstützung blitzschnell im Netz und der Kreis der Unterstützer wuchs. Besonders freut sich Rode darüber, dass durch die Aktion sogar ein Verlag auf ihn aufmerksam wurde, der das Buch jetzt herausgeben will.

Ansprechpartner

für diese Inhalte

Tel.
Email

Veranstaltungen

Unser Kalender

November 2017